FME.DE - Fresenius Medical Care AG & Co. KGAA

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
87,06
+0,32 (+0,37%)
Ab 3:56PM MEZ. Markt geöffnet.
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag86,74
Öffnen86,54
Gebot0,00 x 38700
Briefkurs0,00 x 105300
Tagesspanne86,42 - 87,32
52-Wochen-Spanne75,53 - 93,82
Volumen247.492
Durchschn. Volumen580.090
Marktkap.26,705B
BetaN/A
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)23,06
EPS (roll. Hochrechn.)3,78
Gewinndatum3. Mai 2018
Erwartete Dividende & Rendite0,96 (1,05%)
Ex-Dividende-Datum2017-05-12
1-Jahres-Kursziel114,12
  • Starker Euro scheucht die Anleger vom Parkett
    Handelsblattvor 2 Monaten

    Starker Euro scheucht die Anleger vom Parkett

    Nach einer montäglichen Rally lässt der Dax am Dienstag Punkte. Lange Zeit behauptete sich der Frankfurter Leitindex gegenüber dem Druck vom Devisenmarkt. Doch kurz vor Handelsschluss brachen sich Gewinnmitnahmen Bahn.

  • Anleger wagen sich aus der Deckung
    Handelsblattvor 2 Monaten

    Anleger wagen sich aus der Deckung

    Anleger träumen von einer Weihnachtsrally, doch der Dax kommt nicht in Fahrt. Vor den letzten Höhepunkten des Jahres, der Fed- und EZB-Sitzung, kämpft er sich am Dienstag auf den besten Schlusskurs seit einem Monat.

  • Fundresearchvor 7 Monaten

    FR-Weekly: DAX im Minus, Industrieproduktion sinkt, Öl legt zu

    Zum Wochenbeginn gibt der DAX leicht nach. Der Ölpreis entwickelt sich freundlich. Überraschend ist dagegen die Industrieproduktion im Juni zurückgegangen. Und nach der Spaltung schwingt sich die Kryptowährung Bitcoin zu neuen Höhen auf. Die wichtigsten News zum Start der Börsenwoche.

  • Handelsblattletztes Jahr

    Sturm startet mit Rekordgewinn

    Gelungene Bilanzpremiere für Stephan Sturm: Bei Fresenius laufen die Geschäfte in der Dialysesparte und den Krankenhäusern rund. Der Gewinn kletterte 2016 auf den neuen Rekord von 1,59 Milliarden Euro.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen