ALV.DE - Allianz SE

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
175,72
+2,24 (+1,29%)
Börsenschluss: 5:35PM MESZ
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag173,48
Öffnen174,92
Gebot0,00 x 214900
Briefkurs0,00 x 10000
Tagesspanne174,00 - 175,98
52-Wochen-Spanne172,25 - 206,85
Volumen1.128.577
Durchschn. Volumen1.282.540
Marktkap.76,983B
Beta1,23
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)11,24
EPS (roll. Hochrechn.)15,63
Gewinndatum3. Aug. 2018
Erwartete Dividende & Rendite8,00 (4,61%)
Ex-Dividendendatum2018-05-10
1-Jahres-Kursziel213,69
  • Erdogan erklärt sich zum Wahlsieger
    Handelsblattvor 2 Stunden

    Erdogan erklärt sich zum Wahlsieger

    Die türkische Regierung hat Präsident Recep Tayyip Erdogan zum Sieger der Präsidentschaftswahl erklärt. Die Opposition wittert Manipulationen.

  • Warum Erdogan auch nach 16 Jahren noch Wahlen gewinnt
    Handelsblattvor 3 Stunden

    Warum Erdogan auch nach 16 Jahren noch Wahlen gewinnt

    Bei der vorläufigen Auszählung der Stimmen zeichnet sich ein Sieg Erdogans ab. Die Opposition wittert Wahlbetrug. Doch es gibt auch andere Gründe.

  • Erdogan und AKP führen nach ersten Teilergebnissen
    WirtschaftsWochevor 6 Stunden

    Erdogan und AKP führen nach ersten Teilergebnissen

    Bei der Parlamentswahl kommt das Bündnis von Erdogans AKP nach ersten Ergebnissen auf mehr als die Hälfte der Stimmen, berichtet Anadolu. Die prokurdische HDP liegt unter der Zehnt-Prozent-Hürde.

  • Handelsblattvor 8 Stunden

    Taktische Wähler, volle Wahllokale und einzelne Vorwürfe

    Die Wahllokale in der Türkei haben geschlossen, jetzt beginnt die Auszählung von je 60 Millionen Stimmzetteln. Vereinzelt gibt es kleinere Manipulationsvorwürfe.

  • Handelsblattvor 10 Stunden

    Kehrtwende in Wien – Opec einigt sich auf Erhöhung der Ölfördermenge

    Die Mitglieder des Ölkartells haben überraschend einen Kompromiss gefunden. Die Fördererhöhung soll den aktuell von hoher Nachfrage geprägten Markt stabilisieren.

  • Handelsblattvor 17 Stunden

    Zieh mich rauf! Wie Mentoren einem im Job ganz nach oben helfen

    Noch immer ist in deutschen Vorstandsetagen entscheidend, wer wen kennt und fördert. Wie man sein eigenes Netzwerk aufbaut – ohne sich darin zu verheddern.

  • Causa Erdogan – wie der Konflikt in der Türkei eine deutsche Kleinstadt spaltet
    Handelsblattgestern

    Causa Erdogan – wie der Konflikt in der Türkei eine deutsche Kleinstadt spaltet

    Ein Imam, der Landsleute bespitzelt. Ein Bürgermeister, der an der Integration verzweifelt. Die Wahlen in der Türkei entzweien auch Gemeinden fernab von Ankara.

  • Der Trend geht zur Shitstorm-Versicherung für Unternehmen
    dpavorgestern

    Der Trend geht zur Shitstorm-Versicherung für Unternehmen

    Ein Skandal kann den Ruf eines Unternehmens ruinieren - und im Extremfall die Existenz kosten. Die Angst vor dem Shitstorm steigt in den Chefetagen weltweit. Doch wo ein Risiko, da auch die Versicherung. Ein Skandal kann den Ruf eines Unternehmens ruinieren - und im Extremfall die Existenz kosten. Die Angst vor dem Shitstorm steigt in den Chefetagen weltweit. Doch wo ein Risiko, da auch die Versicherung.

  • Firmen fürchten um guten Ruf: Trend zur Shitstorm-Versicherung
    Business Insider DE Financevorgestern

    Firmen fürchten um guten Ruf: Trend zur Shitstorm-Versicherung

    Die Angst vor Skandalen beschert der Versicherungsbranche ein neues Geschäft: Schutz gegen den Shitstorm. Nach der Munich Re und großen US-Versicherern steigt nun auch der europäische Marktführer Allianz mit einer Anti-Skandal-Versicherung in das Geschäft mit dem „Reputationsschutz“ ein. Die Policen decken Umsatzverluste ab, die Firmen durch rufschädigende Krisen erleiden. Außerdem enthalten: professionelle Beratung für das Krisenmanagement. ...

  • Paketdienste und Onlinehandel: Ende einer Allianz
    WirtschaftsWochevorgestern

    Paketdienste und Onlinehandel: Ende einer Allianz

    DHL und Hermes sind in Schwierigkeiten: Das Geschäft läuft nicht, beide tauschen Manager aus. Die Paketdienste können mit dem Wachstum und der Macht der großen Onlinehändler wie Amazon nicht mithalten.

  • Allianz: Rettung in letzter Sekunde?
    Der Aktionärvor 3 Tagen

    Allianz: Rettung in letzter Sekunde?

    Eine wichtige Unterstützungsmarke der Allianz-Aktie droht zu brechen. Falls dem Versicherer kein schneller Rebound gelingt, müssen Anleger kleinere Brötchen backen. Immerhin Berenberg stuft die Akite hoch.

  • Ein 250-Milliarden-Dollar-Flirt – Munich Re erwägt Verkauf von Vermögenstochter Meag
    Handelsblattvor 3 Tagen

    Ein 250-Milliarden-Dollar-Flirt – Munich Re erwägt Verkauf von Vermögenstochter Meag

    Die Vermögensverwaltung des Rückversicherers könnte in die USA verkauft werden. Viele halten das für ein eher unwahrscheinliches Szenario.

  • DGAPvor 4 Tagen

    Golding Capital Partners gewinnt Marco Sedlmayr als Managing Director Institutional Sales

    DGAP-News: Golding Capital Partners GmbH / Schlagwort(e): Personalie21.06.2018 / 11:37 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

  • Handelsblattvor 4 Tagen

    Die Ölkonzerne fürchten sich vor unsicheren Zeiten

    Saudi-Arabien und Russland wollen die Ölfördermenge erhöhen. BP, Shell oder Total sind beunruhigt – was Analysten Anlegern empfehlen.

  • Handelsblattvor 4 Tagen

    Der teure Rückzug von Media Markte aus Russland

    Ceconomy verkauft seine verlustbringenden Media-Märkte in Russland. Doch damit hat der Elektronikhändler nur eines seiner vielen Probleme gelöst.

  • DGAPvor 4 Tagen

    BESCHLÜSSE DER HAUPTVERSAMMLUNG 2018 DER EVOTEC AG

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung20.06.2018 / 15:57 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ALLE TAGESORDNUNGSPUNKTE MIT KLARER MEHRHEIT BESCHLOSSEN FORMWECHSELNDE UMWANDLUNG DER GESELLSCHAFT IN EINE EUROPÄISCHE GESELLSCHAFT (SE) GENEHMIGT Hamburg, 20. Juni 2018:Evotec AG (Frankfurter Wertpapierbörse: EVT, TecDAX, ISIN: DE0005664809) gab heute bekannt, dass die Aktionäre auf der ordentlichen Hauptversammlung 2018 des Unternehmens allen zur Abstimmung gestellten Tagesordnungspunkten mit der erforderlichen Mehrheit zugestimmt haben. ...

  • Handelsblattvor 4 Tagen

    Netzbetreiber wandeln Strom in Gas um

    Das Stromnetz kämpft mit dem steigenden Angebot an Windenergie. Zwei Netzbetreiber wollen überschüssigen Strom jetzt in Gas umwandeln.

  • VW und Ford loten strategische Allianz aus
    dpavor 5 Tagen

    VW und Ford loten strategische Allianz aus

    Volkswagen prüft eine Partnerschaft mit dem zweitgrößten US-Autohersteller Ford. Die Branchenschwergewichte haben vor allem Kooperationen bei Nutzfahrzeugen im Sinn - denn hier stellen strengere EU-Regeln die Konzerne vor große Herausforderungen. Volkswagen prüft eine Partnerschaft mit dem zweitgrößten US-Autohersteller Ford. Die Branchenschwergewichte haben vor allem Kooperationen bei Nutzfahrzeugen im Sinn - denn hier stellen strengere EU-Regeln die Konzerne vor große Herausforderungen.

  • Hannover Rück bläst zum Kohle-Rückzug
    Handelsblattvor 5 Tagen

    Hannover Rück bläst zum Kohle-Rückzug

    Der zweitgrößte deutsche Rückversicherer verabschiedet sich von Investments in Kohle – und folgt damit der Allianz.

  • VW und Ford loten Allianz bei Pick-ups aus
    Handelsblattvor 5 Tagen

    VW und Ford loten Allianz bei Pick-ups aus

    VW und Ford wollen in den USA bei leichten Nutzfahrzeugen wie beispielsweise Pick-ups kooperieren. Die Allianz hat aus VW-Sicht vor allem einen Grund.

  • Handelsblattvor 5 Tagen

    Autisten als IT-Berater - Auticon kauft US-Firma Mindspark

    Die IT-Beratung Auticon expandiert weltweit. Dort arbeiten Autisten, von denen sonst mehr als 80 Prozent ohne adäquaten Job sind.

  • Riskanter Flug nach Skandinavien
    WirtschaftsWochevor 6 Tagen

    Riskanter Flug nach Skandinavien

    Lufthansa-Chef Carsten Spohr zeigt Interesse am angeschlagenen skandinavischen Billigflieger Norwegian. Das könnte seine problemgeschüttelte Tochter Eurowings endgültig überfordern – und ist trotzdem eine gute Idee.

  • Allianz: Alarmstufe gelb – Jahrestief rückt näher
    Der Aktionärvor 6 Tagen

    Allianz: Alarmstufe gelb – Jahrestief rückt näher

    Der Versicherer kann sich am Montag dem schwachen Marktumfeld nicht entziehen. Der Abstand zu einer wichtigen Unterstützung wird immer enger. Ein Durchbruch hätte womöglich fatale Folgen.

  • Handelsblattvor 6 Tagen

    Streit um Ausweitung der Ölförderung spaltet das Rohstoff-Kartell

    Saudi-Arabien und Russland wollen die Ölproduktion erstmals seit zwei Jahren wieder ausweiten. Doch dagegen formiert sich Widerstand.

  • Handelsblattvor 7 Tagen

    Google steckt 550 Millionen Dollar in Alibaba-Rivalen JD

    Google dringt mit Macht in den E-Commerce vor. Nun verbündet sich der Internetriese mit dem zweitgrößten Online-Händler Chinas.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen