Deutsche Märkte geschlossen

2G Energy AG (2GB.F)

Frankfurt - Frankfurt Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
109,40-6,20 (-5,36%)
Börsenschluss: 7:43PM MEZ
Vollbild
Kurs Vortag115,60
Öffnen114,00
Gebot0,00 x 22800
Briefkurs0,00 x 30000
Tagesspanne105,00 - 114,00
52-Wochen-Spanne77,00 - 126,40
Volumen1.612
Durchschn. Volumen563
Marktkap.492,857M
Beta (5 J., monatlich)1,65
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)40,49
EPS (roll. Hochrechn.)2,70
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & Rendite0,45 (0,50%)
Ex-Dividendendatum16. Juni 2021
1-Jahres-Kursziel29,80
  • DGAP

    Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH)

    Original-Research: 2G Energy AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu 2G Energy AG Unternehmen: 2G Energy AG ISIN: DE000A0HL8N9 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Hinzufügen seit: 19.11.2021 Kursziel: 131 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: 04.05.2021: Herabstufung von Kaufen auf Hinzufügen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9

  • DGAP

    2G Energy AG trotzt Verwerfungen auf den Beschaffungsmärkten und steigert die Gesamtleistung im Q3

    DGAP-News: 2G Energy AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen 18.11.2021 / 08:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Corporate News Heek, 18. November 2021 2G Energy AG trotzt Verwerfungen auf den Beschaffungsmärkten und steigert die Gesamtleistung im Q3 - Gesamtleistung im Q3 bei 67,1 Mio. Euro (Vj. 64,7 Mio. Euro) - Kunden verschieben Projekte aufgrund von Engpasssituationen - Schlussrechnungen im Q3 mit 51,5 Mio. Euro unter Vorjahr (61,0 Mio. Euro), EBIT abe

  • DGAP

    2G Energy AG: Auftragseingang steigt im dritten Quartal um rund 70% auf 43,8 Mio. Euro (Vj.: 26,0 Mio. Euro)

    DGAP-News: 2G Energy AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge/Prognose 14.10.2021 / 08:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Corporate News Heek, 14. Oktober 2021 2G Energy AG: Auftragseingang steigt im dritten Quartal um rund 70% auf 43,8 Mio. Euro (Vj.: 26,0 Mio. Euro) Auftragseingang aus dem Ausland wächst um 161% (Q3 2021: 20,1 Mio. Euro; Vj.: 7,7 Mio. Euro Auftragseingang aus dem Inland steigt um 30% (Q3 2021: 23,8 Mio. Euro; Vj.: 18,3 Mio. Euro Auftrag