Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 33 Minuten

WDH: Sachsen schätzt Einsatzkosten bei Waldbränden auf bis zu 15 Millionen Euro

(technische Wiederholung)

DRESDEN (dpa-AFX) - Sachsen unterstützt die von den Waldbränden betroffenen Regionen bei den Kosten für die Löscheinsätze mit einer Summe in Millionenhöhe. Aktuell gehe man von Gesamtkosten von rund 15 Millionen Euro aus, sagte Sachsens Innenminister Armin Schuster (CDU) am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinetts in Dresden. Immer noch gingen derzeit Rechnungen ein - etwa über die Einsatzkosten für Hubschrauber, Fahrzeuge und Löschmaterial.

Allein der Waldbrand im Nationalpark Sächsische Schweiz hatte die Einsatzkräfte rund dreieinhalb Wochen in Atem gehalten. Rund 150 Hektar Wald standen in Flammen. Die Kosten für den Katastropheneinsatz belaufen sich laut Innenministerium allein in dieser Region auf rund zehn Millionen Euro.