Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 58 Minuten
  • Nikkei 225

    30.500,05
    0,00 (0,00%)
     
  • Dow Jones 30

    33.970,47
    -614,41 (-1,78%)
     
  • BTC-EUR

    36.676,27
    -3.943,35 (-9,71%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.069,15
    -65,23 (-5,75%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.713,90
    -330,06 (-2,19%)
     
  • S&P 500

    4.357,73
    -75,26 (-1,70%)
     

WAHL/Umfrage für CDU: Laschet hat bei Triell am positivsten überrascht

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) hat nach einer von seiner Partei in Auftrag gegebenen Zuschauerbefragung beim zweiten großen TV-Schlagabtausch knapp am meisten positiv überrascht. Nach einer Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey unter Zuschauern des Triells vom Sonntagabend lag Laschet bei dieser Frage mit 34 Prozent knapp vor seiner Grünen-Konkurrentin Annalena Baerbock mit 33 Prozent. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz kam demnach bei der Fragestellung "Wer hat sie im "TV-Triell" von ARD und ZDF am meisten positiv überrascht?" auf 24 Prozent. "Alle ungefähr gleich" gaben 9 Prozent der Befragten an.

Laut Civey sei die Umfrage repräsentativ für die TV-Zuschauer des Triells und damit nicht repräsentativ für alle Wahlberechtigten, teilte die CDU mit. Die Zuschauer wurden am 12. und 13. September befragt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.