Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    26.296,86
    +131,27 (+0,50%)
     
  • Dow Jones 30

    29.867,02
    -179,22 (-0,60%)
     
  • BTC-EUR

    15.919,10
    -84,63 (-0,53%)
     
  • CMC Crypto 200

    376,28
    +5,76 (+1,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.086,00
    +49,22 (+0,41%)
     
  • S&P 500

    3.627,92
    -7,49 (-0,21%)
     

Umfrage: Grüne legen zu, Union verliert leicht

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Die Grünen legen einer Umfrage zufolge zu, während die Union leicht verliert. Im "Insa-Meinungstrend" für die "Bild"-Zeitung (Dienstag) gewinnen die Grünen anderthalb Punkte hinzu und kommen nun auf 18 Prozent. CDU und CSU verlieren gemeinsam einen halben Punkt und kommen auf 37 Prozent. Die SPD bleibt auf Platz drei mit 14 Prozent. Die AfD (10,5 Prozent) und die FDP (6 Prozent) verlieren ebenfalls jeweils einen halben Prozentpunkt. Die Linke bleibt bei 7,5 Prozent. Sowohl die große Koalition aus Union und SPD (51 Prozent) als auch ein schwarz-grünes Bündnis (55 Prozent) hätten demnach eine Mehrheit.