Werbung
Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 45 Minuten
  • DAX

    18.755,23
    -19,48 (-0,10%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.046,51
    -12,69 (-0,25%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,29 (+0,01%)
     
  • Gold

    2.346,20
    +11,70 (+0,50%)
     
  • EUR/USD

    1,0881
    +0,0021 (+0,20%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.965,58
    +30,64 (+0,05%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.492,26
    -4,19 (-0,28%)
     
  • Öl (Brent)

    79,02
    +1,30 (+1,67%)
     
  • MDAX

    27.345,48
    +64,00 (+0,23%)
     
  • TecDAX

    3.434,56
    -5,27 (-0,15%)
     
  • SDAX

    15.293,91
    +56,36 (+0,37%)
     
  • Nikkei 225

    38.855,37
    -44,65 (-0,11%)
     
  • FTSE 100

    8.286,67
    -30,92 (-0,37%)
     
  • CAC 40

    8.080,84
    -51,65 (-0,64%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,79 (+1,10%)
     

TV-Quoten: 6,4 Millionen sehen Frankfurter 'Tatort'

BERLIN (dpa-AFX) -Der "Tatort" aus Frankfurt ist am Sonntagabend zur besten Sendezeit der Quoten-Gewinner gewesen. Die Episode "Leben Tod Ekstase" schalteten ab 20.15 Uhr jedoch für einen ARD-Sonntagskrimi relativ wenige 6,43 Millionen Menschen im Schnitt ein (21,8 Prozent). Die TV-Kommissare Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) gingen darin dem Tod von sechs Frauen und Männern nach, die alle bei einer Therapiestunde ums Leben gekommen waren. Das ZDF-Drama "Süßer Rausch" mit Désirée Nosbusch, Leslie Malton und Suzanne von Borsody wollten 4,11 Millionen (14,0 Prozent) sehen.

RTL LU0061462528 strahlte den 80er-Tanzfilm "Dirty Dancing" mit Patrick Swayze und Jennifer Grey aus, 1,92 Millionen (6,8 Prozent) waren dabei. Die Comicverfilmung "Avengers: Endgame" mit Robert Downey Jr., Chris Pratt und Scarlett Johansson kam bei Sat.1 auf 1,88 Millionen (7,8 Prozent). Bei Kabel eins war die Doku "Willkommen bei den Reimanns" zu sehen - 1,26 Millionen (4,5 Prozent) interessierten sich dafür.

Mit der Vox-Kochshow "Grill den Henssler" verbrachten 1,22 Millionen (5,3 Prozent) den Abend. ProSieben DE000PSM7770 zeigte eine Football-Übertragung, das NFL-Match der Minnesota Vikings gegen die Miami Dolphins erreichte im Spielabschnitt ab 21.20 Uhr 750 000 Fans (2,8 Prozent). Auf RTLzwei schauten sich 530 000 Zuschauer (1,8 Prozent) die US-Horrorkomödie "Scary Movie" mit Ashley Tisdale und Simon Rex an.