Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.416,64
    +216,96 (+1,43%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.017,44
    +64,99 (+1,64%)
     
  • Dow Jones 30

    34.382,13
    +360,68 (+1,06%)
     
  • Gold

    1.844,00
    +20,00 (+1,10%)
     
  • EUR/USD

    1,2146
    +0,0062 (+0,51%)
     
  • BTC-EUR

    41.162,52
    -34,06 (-0,08%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,33
    +39,77 (+2,93%)
     
  • Öl (Brent)

    65,51
    +1,69 (+2,65%)
     
  • MDAX

    32.141,17
    +445,60 (+1,41%)
     
  • TecDAX

    3.327,80
    +43,22 (+1,32%)
     
  • SDAX

    15.642,43
    +189,34 (+1,23%)
     
  • Nikkei 225

    28.084,47
    +636,46 (+2,32%)
     
  • FTSE 100

    7.043,61
    +80,28 (+1,15%)
     
  • CAC 40

    6.385,14
    +96,81 (+1,54%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.429,98
    +304,99 (+2,32%)
     

Spanien: Preisauftrieb verstärkt sich deutlich

MADRID (dpa-AFX) - In Spanien hat sich der allgemeine Preisauftrieb im April weiter verstärkt. Die nach europäischer Methode erfassten Verbraucherpreise (HVPI) seien zum Vorjahresmonat um 1,9 Prozent gestiegen, teilte das Statistikamt INE am Donnerstag in Madrid mit. Analysten hatten im Schnitt mit einer Beschleunigung auf 1,7 Prozent gerechnet. Im März hatte die Jahresrate lediglich 1,2 Prozent betragen. Im Monatsvergleich erhöhten sich die Lebenshaltungskosten im April um 1,1 Prozent.