Werbung
Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 17 Minuten
  • DAX

    18.763,53
    +59,11 (+0,32%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.071,41
    -1,04 (-0,02%)
     
  • Dow Jones 30

    39.932,53
    -71,06 (-0,18%)
     
  • Gold

    2.419,70
    +2,30 (+0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,0870
    -0,0002 (-0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.508,05
    -46,99 (-0,08%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.366,97
    +12,55 (+0,93%)
     
  • Öl (Brent)

    79,54
    -0,52 (-0,65%)
     
  • MDAX

    27.528,03
    +86,80 (+0,32%)
     
  • TecDAX

    3.454,10
    +22,89 (+0,67%)
     
  • SDAX

    15.205,06
    +42,24 (+0,28%)
     
  • Nikkei 225

    39.069,68
    +282,30 (+0,73%)
     
  • FTSE 100

    8.424,94
    +4,68 (+0,06%)
     
  • CAC 40

    8.203,67
    +36,17 (+0,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.761,72
    +75,76 (+0,45%)
     

Pistorius führt in USA und Kanada Gespräche über Sicherheitspolitik

BERLIN (dpa-AFX) -Verteidigungsminister Boris Pistorius tritt am Dienstag eine mehrtägige Reise durch die USA und Kanada an. Erste Station ist New York. Dort hält der SPD-Politiker eine Rede vor Vertretern des American Jewish Committee, das jüdische Interessen vertritt, und trifft am Mittwoch UN-Generalsekretär António Guterres. Zudem steht ein Besuch des Rüstungsunternehmens Boeing auf dem Programm. Während der Reise wird Pistorius auch seine beiden Amtskollegen Lloyd Austin (USA) in Washington und Bill Blair (Kanada) in Ottawa sprechen. Erwartet wird, dass er über militärisches Engagement Deutschlands in der Nato sowie Beiträge zur Stabilisierung in Kriegs- und Konfliktgebieten berichtet. Thema wird auch die Lage in der Ukraine sein.