Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 31 Minuten
  • Nikkei 225

    30.448,20
    +124,86 (+0,41%)
     
  • Dow Jones 30

    34.751,32
    -63,07 (-0,18%)
     
  • BTC-EUR

    40.597,00
    -569,53 (-1,38%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.223,87
    -9,42 (-0,76%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.181,92
    +20,39 (+0,13%)
     
  • S&P 500

    4.473,75
    -6,95 (-0,16%)
     

Pfleiderer könnte 9 Jahre nach Pleite an die Börse gehen: Kreise

(Bloomberg) -- Der Holzproduzent Pfleiderer könnte demnächst einen neuen Eigentümer bekommen oder selbst an die Börse gehen. Der Finanzinvestor Strategic Value Partners prüft Insidern zufolge Optionen, um den pandemiebedingten Renovierungs- und Möbel-Boom zu nutzen, heißt es bei Personen, die mit der Situation vertraut sind.

SVP spreche mit potenziellen Beratern über eine mögliche Transaktion, sagten die Personen. Zu der Traditionsfirma aus dem oberpfälzischen Neumarkt gehören aktuell eine deutsche Firma, die Holzwerkstoffe für hochwertige Küchen und Möbel herstellt, sowie eine polnische Gruppe namens Silekol. Sie könnte sowohl strategische als auch Private-Equity-Investoren anziehen.

Pfleiderer prognostiziert für dieses Jahr ein operatives Ergebnis von etwa 170 Millionen Euro. Börsennotierte Mitbewerber handeln an der Börse mit zweistelligen Vielfachen davon, sagten die Personen - womit das Geschäft möglicherweise einen Wert von rund 1,7 Milliarden Euro haben könnte.

Die Beratungen dauern an und es gibt keine Gewissheit, dass sie zu einer Transaktion führen werden, sagten die Personen. Ein Vertreter von SVP lehnte eine Stellungnahme ab.

Mit einem erfolgreichen Verkauf würde der Turnaround von Pfleiderer durch SVP nach fast einem Jahrzehnt an sein Ende kommen. Der Investor engagierte sich zuerst im Rahmen der Insolvenz der Pfleiderer AG 2012, wandelte die Schulden dann in Eigenkapital und nahm nach einigen komplexen Transaktionen das Unternehmen schließlich von der Börse.

Überschrift des Artikels im Original:SVP Said to Weigh Options for European Wood Supplier Pfleiderer

More stories like this are available on bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.