Deutsche Märkte geschlossen

NRW lockert weiter - Hotels dürfen öffnen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Nordrhein-Westfalen geht mit weiteren kleinen Schritten Richtung Normalität: Nach wochenlangem Stillstand dürfen Hotels am Montag für Touristen wieder öffnen. Das dürften auch die Jugendherbergen. Nach Angaben des Deutschen Jugendherbergswerks ist aber noch nicht klar, welche Vorgaben des Landes umgesetzt werden müssen. Darum gibt es noch kein Öffnungsdatum.

Mit einer Woche Verspätung werden die Corona-Kontaktbeschränkungen auch im Kreis Coesfeld gelockert. So dürfen sich Angehörige aus zwei Haushalten auch dort wieder treffen. Restaurants, Cafés und Kneipen mit Sitzplätzen dürfen im Innen- und Außenbereich öffnen. Wegen hoher Neuinfektionszahlen nach dem Corona-Ausbruch in einem Fleischbetrieb waren die Lockerungen größtenteils verschoben worden.