Werbung
Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 36 Minuten
  • DAX

    17.759,37
    +81,18 (+0,46%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.888,05
    +10,28 (+0,21%)
     
  • Dow Jones 30

    38.996,39
    +47,37 (+0,12%)
     
  • Gold

    2.060,50
    +5,80 (+0,28%)
     
  • EUR/USD

    1,0814
    +0,0007 (+0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.859,84
    -389,44 (-0,67%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    79,76
    +1,50 (+1,92%)
     
  • MDAX

    25.968,68
    +144,03 (+0,56%)
     
  • TecDAX

    3.405,99
    +17,66 (+0,52%)
     
  • SDAX

    13.808,17
    +35,78 (+0,26%)
     
  • Nikkei 225

    39.910,82
    +744,63 (+1,90%)
     
  • FTSE 100

    7.669,75
    +39,73 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    7.928,31
    +0,88 (+0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.091,92
    +144,18 (+0,90%)
     

Neue Prozessdefinitionsfunktionen in PIMS verbessern die Qualitätssicherung und „Right-First-Time"-Initiativen für Pharmahersteller weiter

WOKING, England, 28. November 2023 /PRNewswire/ -- IDBS stellt in seiner neuesten Veröffentlichung, PIMS 5.1, neue Prozessdefinitionsvorlagen vor. Prozessdefinitionsvorlagen ermöglichen Pharmaherstellern die Erstellung von Vorlagen für Prozessschritte und Qualitätsspezifikationen, um die Prozessdefinition zu beschleunigen und die Harmonisierung innerhalb der Produktionsteams zu verbessern, um die Qualitätssicherung (QA) und „Right-First-Time"-Initiativen weiter zu verbessern.

IDBS logo (PRNewsfoto/IDBS)
IDBS logo (PRNewsfoto/IDBS)

PIMS bietet einen kontextbezogenen Zugriff auf aggregierte Produktionsdaten und ist damit eine zentrale Datenquelle für die effiziente Erfassung, gemeinsame Nutzung und Analyse wichtiger Produktionsprozess- und Qualitätsdaten zur Unterstützung der kontinuierlichen Prozessverifizierung (CPV), Untersuchungen und Prozessoptimierung.

Diese Version baut auf den jüngsten PIMS-Prozessdefinitionsverbesserungen auf, mit denen die Versionierung und Genehmigung von Prozessdefinitionen hinzugefügt wurde, um die Anforderungen an manuelle Standardarbeitsanweisungen (SOPs) zu verringern und die Qualitätssicherung für eine robustere GxP-Umgebung zu verbessern.

PIMS-Kunden berichten, dass diese standardisierten Prozessdefinitionsvorlagen ihre manuelle Prozessdefinitionseinrichtung reduzieren und einfache, harmonisierte Standort- und Produktvergleiche ermöglichen.

„Unsere Kunden erkennen den Wert der Möglichkeit, ihre Prozessdaten über einen längeren Zeitraum zu verfolgen, nicht nur für den Technologietransfer, sondern auch, um aus ihren historischen Daten zu lernen und die zukünftige Prozessentwicklung zu optimieren", sagt Pietro Forgione, General Manager bei IDBS. „Die Tatsache, dass sie ihre kritischen Prozessdaten in PIMS gespeichert haben, gibt ihnen bereits die Gewissheit der Datenintegrität, und diese neuen Erweiterungen machen es jetzt noch einfacher, QS- und Validierungsschritte durchzuführen, und bringen sie der 'Right-First-Time'-Produktion näher."

Um mehr zu erfahren, registrieren Sie sich hier für das Webinar am 6. Dezember.

Informationen zu IDBS

IDBS unterstützt biopharmazeutische Unternehmen dabei, die Entdeckung, Entwicklung und Herstellung der nächsten Generation von lebensverändernden Therapien zu beschleunigen, die die menschliche Gesundheit weltweit verbessern. Vom Labor bis hin zur Fertigung nutzt IDBS seine mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Kunden – darunter 18 der 20 weltweit führenden BioPharma-Unternehmen – sowie sein tiefes Know-how in den Bereichen wissenschaftliche Informatik und Prozessdatenmanagement, um die komplexesten Herausforderungen von heute zu bewältigen.

IDBS, bekannt für das IDBS E-WorkBook, hat seine Lösungen für das BioPharma Lifecycle Management (BPLM) auf die gesamte Wertschöpfungskette ausgeweitet. Auf analysezentrierter und cloud-nativer Technologie aufbauend werden IDBS Polar- und Skyland PIMS-Plattformen von einem digitalen Datenrückgrat betrieben, um Entscheidungen in der Arzneimittelentwicklung und in der gesamten Lieferkette schneller und intelligenter voranzutreiben.

Weitere Informationen finden Sie auf idbs.com.

MEDIENANFRAGEN
E-Mail: mediaenquiries@idbs.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2007678/IDBS_Logo.jpg

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/neue-prozessdefinitionsfunktionen-in-pims-verbessern-die-qualitatssicherung-und-right-first-time-initiativen-fur-pharmahersteller-weiter-301996884.html