Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.677,87
    -96,84 (-0,52%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.030,35
    -28,85 (-0,57%)
     
  • Dow Jones 30

    38.795,80
    -273,79 (-0,70%)
     
  • Gold

    2.358,30
    +23,80 (+1,02%)
     
  • EUR/USD

    1,0865
    +0,0005 (+0,04%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.439,38
    -2.096,30 (-3,25%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.470,34
    -26,12 (-1,74%)
     
  • Öl (Brent)

    79,64
    +1,92 (+2,47%)
     
  • MDAX

    27.134,66
    -146,82 (-0,54%)
     
  • TecDAX

    3.410,83
    -29,00 (-0,84%)
     
  • SDAX

    15.149,50
    -88,05 (-0,58%)
     
  • Nikkei 225

    38.855,37
    -44,65 (-0,11%)
     
  • FTSE 100

    8.254,18
    -63,41 (-0,76%)
     
  • CAC 40

    8.057,80
    -74,69 (-0,92%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.006,49
    +85,70 (+0,51%)
     

Wie du deine Kinder vom Investieren in Aktien überzeugst

zwei Kinder sitzen jubelnd vor einem Apple MacBook
zwei Kinder sitzen jubelnd vor einem Apple MacBook

Investieren für das, was uns am wichtigsten ist. Nicht unser Vermögen, du Schlingel. Sondern unsere Kinder. Unseren Wohlstand wollen auch wir von der Aktienwelt360 selbstverständlich an unsere Kinder, Kindeskinder und idealerweise auch noch an die Kindeskindeskindeskinder vererben. Oder: Das Wissen, wie man erfolgreich in Aktien, ETFs und allgemein an der Börse investiert.

Doch Kinder interessieren sich häufig nicht direkt für die Börse. Aktien sind langweilig. Kennzahlen-Analyse gleichen einer Gratisstunde in Nachhilfe. Mal ehrlich: Auch darauf wären wir als Kinder oder Jugendliche nicht unbedingt angesprungen, oder? Wir brauchen also besondere Tipps, Tricks und Kniffe, wie wir unsere Abkömmlinge von unseren Werten und unserem Tun begeistern.

Mach deine Kinder zu Aktien-Fans!

Deshalb haben wir uns im Rahmen dieses Videos nicht weniger als das zum Ziel gesetzt: Wie man erfolgreich für seine Kinder investieren kann. Wie man sie begeistert, auf diese spannende Reise mitnimmt und welche Investitionen für die Kleinsten im Familienkreis in Frage kommen. Es existieren schließlich viele mögliche Zugänge, wie wir unseren Kindern oder auch Enkeln auf dieser Reise begegnen können.

WERBUNG

Selbst erfahrene Aktiensegler bleiben dabei natürlich nicht auf der Strecke. Es wiederholen sich auch hier viele Werte, die unseren Investment-Prozess grundsätzlich prägen. Wir müssen zwar nicht ein jedes Mal betonen, dass wir unternehmensorientierte, langfristige Buy-and-Hold-Investoren sind. Doch gibt es auch Besonderheiten, wie man seinen Kindern beim Thema Börse, Aktien, Investieren und das eigene Geld in die Hand nehmen offensiv begegnen kann.

Schalte ein. Erfahre, wie du deine Kinder für das Investieren begeistert. Wie gesagt: Es geht um das Wichtigste auf unserem Planeten. Unsere Kinder und ihr finanzielles Wohlergehen. Das ist jedenfalls das Ziel, das unsere Analysten Peter, Hendrik, Florian und Vincent im Rahmen dieses Videos verfolgen.

Viel Spaß!

Dieses Video können wir nur anzeigen, wenn du Marketing-Cookies akzeptierst. Klicke hier, um deine Einstellungen zu ändern.

Der Artikel Wie du deine Kinder vom Investieren in Aktien überzeugst ist zuerst erschienen auf Aktienwelt360.

Mehr Lesen

Aktienwelt360 2024