Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 27 Minute
  • DAX

    13.581,54
    -115,87 (-0,85%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.739,68
    -37,70 (-1,00%)
     
  • Dow Jones 30

    33.761,06
    -237,98 (-0,70%)
     
  • Gold

    1.766,10
    -5,10 (-0,29%)
     
  • EUR/USD

    1,0053
    -0,0039 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    21.324,23
    -2.188,40 (-9,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    508,03
    -33,57 (-6,20%)
     
  • Öl (Brent)

    90,21
    -0,29 (-0,32%)
     
  • MDAX

    27.105,32
    -424,59 (-1,54%)
     
  • TecDAX

    3.115,08
    -23,74 (-0,76%)
     
  • SDAX

    12.717,40
    -233,91 (-1,81%)
     
  • Nikkei 225

    28.930,33
    -11,81 (-0,04%)
     
  • FTSE 100

    7.557,06
    +15,21 (+0,20%)
     
  • CAC 40

    6.511,50
    -45,90 (-0,70%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.753,27
    -212,07 (-1,64%)
     

Italiens Regierungschef Draghi will zurücktreten

ROM (dpa-AFX) - Italiens Ministerpräsident Mario Draghi will als Konsequenz aus einer Regierungskrise zurücktreten. "Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich heute Abend meinen Rücktritt beim Präsidenten der Republik einreichen werde", sagte er am Donnerstagabend bei einer Sitzung des Ministerrates, wie sein Amtssitz mitteilte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.