Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.737,36
    -100,04 (-0,56%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.918,09
    -18,48 (-0,37%)
     
  • Dow Jones 30

    37.986,40
    +211,02 (+0,56%)
     
  • Gold

    2.406,70
    +8,70 (+0,36%)
     
  • EUR/USD

    1,0661
    +0,0015 (+0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.989,20
    +1.057,21 (+1,76%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.394,38
    +81,76 (+6,23%)
     
  • Öl (Brent)

    83,24
    +0,51 (+0,62%)
     
  • MDAX

    25.989,86
    -199,58 (-0,76%)
     
  • TecDAX

    3.187,20
    -23,64 (-0,74%)
     
  • SDAX

    13.932,74
    -99,63 (-0,71%)
     
  • Nikkei 225

    37.068,35
    -1.011,35 (-2,66%)
     
  • FTSE 100

    7.895,85
    +18,80 (+0,24%)
     
  • CAC 40

    8.022,41
    -0,85 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.282,01
    -319,49 (-2,05%)
     

Icon of the Seas: Das könnt ihr auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt essen

Das neue Mega-Kreuzfahrtschiff Icon of the Seas von Royal Caribbean bietet Platz für 9950 Personen. Alle zu verpflegen ist kein leichtes Unterfangen. - Copyright: Brittany Chang/Business Insider
Das neue Mega-Kreuzfahrtschiff Icon of the Seas von Royal Caribbean bietet Platz für 9950 Personen. Alle zu verpflegen ist kein leichtes Unterfangen. - Copyright: Brittany Chang/Business Insider

Die meisten Menschen gehen nicht ins Flugzeug, nur um Flugzeugessen zu bekommen. Einige Reisende gehen jedoch auf eine Kreuzfahrt, nur um Kreuzfahrtessen zu bekommen. Und für diese Menschen könnte die neue Icon of the Seas von Royal Caribbean dem kulinarischen Himmel auf Erden (oder auf See) am nächsten kommen.

Auf dem neuen, größten Kreuzfahrtschiff der Welt gibt es mehr als nur ein traditionelles Buffet und einen Grill am Pool mit Burgern und Pizza. Natürlich gibt es auch Spaghetti Bolognese, rohe Austern und sogar Kaninchen - genug, um bis zu 9950 Personen (7600 Gäste und 2350 Besatzungsmitglieder) zu verköstigen.

Wie ihr euch wahrscheinlich denken könnt, ist es nicht billig, alle zu verpflegen: Das Essen ist nach dem Treibstoff die zweithöchste Ausgabe von Royal Caribbean, sagte Linken D'Souza, Senior Vice President of Food and Beverage der Kreuzfahrtgesellschaft, Ende Januar.

Lest den Originalartikel auf Englisch hier.