Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.633,02
    +62,26 (+0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    39.114,68
    +279,82 (+0,72%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.650,49
    +88,08 (+0,15%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.357,28
    -25,38 (-1,84%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.723,86
    -138,37 (-0,77%)
     
  • S&P 500

    5.474,17
    -12,86 (-0,23%)
     

Huawei ehrt die Gewinner der Wukong-Huahua Sci-Fi AI Fine-Tuning and Application Competition

CHENGDU, China, 31. Oktober 2023 /PRNewswire/ -- Die Gewinner der Wukong-Huahua AI Fine-Tuning and Application Competition, die unter dem Motto "Science Fiction and Creativity" stand, wurden von Huawei auf dem "Science Fiction vs. Science Fact"-Salon im Chengdu Science Fiction Museum ausgezeichnet. Der Salon wurde von Huawei während der 81. World Science Fiction Convention veranstaltet. Zu den Teilnehmern des Salons gehörten der Direktor des China Science Writers Association's Science Fiction Creation Research Center Wang Jinkang, der Gewinner der Hugo Awards 2016 und 2023 Nnedi Okorafor, der Gewinner des Galaxy Award und der Chinese Nebula Awards Yu Kun sowie der Direktor der Open-Source MindSpore Community Hu Xiaoman von Huawei.

From left to right: Moderator: Chen Xi, Director of The Valley 101, Nnedi Okorafor, Wang Jinkang, Hu Xiaoman, and Yu Kun, at the Salon
From left to right: Moderator: Chen Xi, Director of The Valley 101, Nnedi Okorafor, Wang Jinkang, Hu Xiaoman, and Yu Kun, at the Salon

Während der Wukong-Huahua AI Fine-Tuning and Application Competition haben Teams aus der ganzen Welt entweder eine Feinabstimmung des Wukong-Huahua-Modell vorgenommen, um KI-generierte Inhalte (AIGC) zu erstellen, oder Anwendungen auf der Grundlage des Modells entwickelt. Am Ende setzten sich sechs Teams durch und gewannen den ersten und zweiten Preis.

Das Wukong-Huahua-Grundlagenmodell ist ein Diffusionsmodell, das Bilder auf der Grundlage von chinesischem Text erzeugen kann. Das Modell kombiniert das MindSpore AI-Framework und die Ascend Atlas-Hardware. Es wurde auf dem Wukong Dataset trainiert, dem größten multimodalen, chinesischsprachigen Open-Source-Datensatz der Welt. Das Modell kann qualitativ hochwertige Bilder erzeugen, die verschiedene Szenen in unterschiedlichen Stilen darstellen.

Hu Xiaoman (right) presents awards to the winners of the Wukong-Huahua AI Fine-Tuning and Application Competition
Hu Xiaoman (right) presents awards to the winners of the Wukong-Huahua AI Fine-Tuning and Application Competition

Science Fiction und technologischer Fortschritt gehen seit langem eine symbiotische Beziehung ein. Während Science Fiction Generationen von Unternehmern und Investoren dazu ermutigt hat, innovativere technische Produkte zu entwickeln und zu unterstützen, haben neue wissenschaftliche und technologische Fortschritte wiederum die Autoren von Science Fiction dazu veranlasst, sich immer komplexere und fesselndere Welten vorzustellen.

WERBUNG

Hu Xiaoman von Huawei sprach auf dem Salon darüber, wie aufkommende Technologien wie Stiftungsmodelle in kreativen Bereichen wie der Science Fiction-Literatur eingesetzt werden. Die KI-Technologie wurde früher von der Gemeinschaft genutzt, um die Welt besser zu beobachten und zu analysieren, aber die jüngsten Fortschritte in der KI haben die Fähigkeit der Technologie, Inhalte zu generieren und zu erstellen, beschleunigt. Die AIGC-Technologie entwickelt sich rasch weiter und wurde in der Science Fiction bereits eingehend genutzt. Hu zufolge: "Wir sollten uns darauf konzentrieren, welchen Nutzen die Technologie bei der Lösung von Problemen in der realen Welt bringen kann, anstatt sie als Quelle des Unglücks zu betrachten."

Yu Kun sagte auch, dass die Technologie unsere Welt auf tiefgreifende Weise verändert hat. Da jeden Tag neue Technologien entstehen, mahnte er, dass theoretische Durchbrüche in der Grundlagenwissenschaft und -technologie dringend erforderlich sind und von Unternehmen wie Huawei in reale Anwendungen umgesetzt werden müssen, wenn wir das volle Potenzial der Technologie ausschöpfen wollen.

Dr. Nnedi Okorafor sprach über die Bedeutung von Science Fiction in Afrika und insbesondere über den Einfluss, den sie auf die lokale technologische Entwicklung hatte. Sie ist der Meinung, dass Science Fiction-Werke das Ergebnis eines globalisierten kreativen Denkens sind und dass die afrikanische Science Fiction ein Medium ist, mit dem die Menschen sich die Zukunft vorstellen und erforschen können, wie die Technologie unsere Gesellschaft, Wirtschaft und Politik beeinflussen wird.

In Zukunft wird Huawei weiterhin die Entwicklung von Science Fiction unterstützen, seine technologischen Stärken ausbauen und die Macht der Technologie nutzen, um mehr Science Fiction-Ideen in die Realität umzusetzen. Huawei wird auch weiterhin die unendlichen Grenzen von Wissenschaft und Technologie erforschen, offen mit dem Rest der Welt zusammenarbeiten und IKT-Technologie in allen Branchen einsetzen. Durch die Bereitstellung digitaler, intelligenter und umweltfreundlicher Lösungen ist Huawei bestrebt, einen Mehrwert für die Industrie zu schaffen und die Vorteile der Technologie allen zugänglich zu machen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2262113/image_5019648_38947758.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2262114/image_5019648_38947868.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/huawei-ehrt-die-gewinner-der-wukong-huahua-sci-fi-ai-fine-tuning-and-application-competition-301973084.html