Deutsche Märkte schließen in 23 Minuten

Große Störung bei US-Flugaufsicht - Auswirkungen noch unklar

WASHINGTON (dpa-AFX) -Bei der US-Flugaufsichtsbehörde FAA ist es zu einer größeren Störung gekommen. Das System, das Piloten und Bodenpersonal mit Informationen über Störungen im Flugablauf versorgt, sei ausgefallen heißt es auf der Webseite der FAA. Techniker arbeiteten daran, das Problem zu beheben. Das System werde neu gestartet, erklärte die FAA via Twitter.

Der Flugverkehr sei beeinträchtigt. Wie groß die Auswirkungen sind, war zunächst jedoch nicht klar. Am Morgen (Ortszeit) waren laut der Webseite flightaware.com mehr als 750 Flüge innerhalb, nach oder aus den USA verspätet, rund 90 waren ausgefallen. Ob der Computerausfall der Grund für die Störungen war, war nicht ersichtlich.