Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 36 Minuten
  • DAX

    11.581,87
    -16,20 (-0,14%)
     
  • Euro Stoxx 50

    2.959,63
    -0,40 (-0,01%)
     
  • Dow Jones 30

    26.659,11
    +139,16 (+0,52%)
     
  • Gold

    1.874,40
    +6,40 (+0,34%)
     
  • EUR/USD

    1,1678
    0,0000 (-0,00%)
     
  • BTC-EUR

    11.368,84
    -83,54 (-0,73%)
     
  • CMC Crypto 200

    259,63
    +16,95 (+6,98%)
     
  • Öl (Brent)

    36,39
    +0,22 (+0,61%)
     
  • MDAX

    25.808,90
    +7,08 (+0,03%)
     
  • TecDAX

    2.827,85
    -7,25 (-0,26%)
     
  • SDAX

    11.570,54
    +30,92 (+0,27%)
     
  • Nikkei 225

    22.977,13
    -354,81 (-1,52%)
     
  • FTSE 100

    5.570,64
    -11,11 (-0,20%)
     
  • CAC 40

    4.580,68
    +11,01 (+0,24%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.185,59
    +180,72 (+1,64%)
     

Europäische Teilgarantie für Corona-Hilfskredite der Commerzbank

·Lesedauer: 1 Min.

BRÜSSEL/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Investitionsbank (EIB) sichert Corona-Hilfskredite der Commerzbank <DE000CBK1001> an kleine und mittelständische Unternehmen mit einer Teilgarantie ab. Es geht um Darlehen zu günstigen Konditionen, die das Frankfurter Institut notleidenden Firmen anbietet. Die Garantie über rund 125 Millionen Euro soll das Eigenkapital der Commerzbank stärken und damit geplante Kredite von insgesamt bis zu einer halben Milliarde Euro ermöglichen. Das teilten die EIB und die Commerzbank am Donnerstag mit. Vor allem kleinere Betriebe und Selbstständige hätten derzeit Probleme, infolge zurückgegangener Aufträge und verlorengegangener Umsätze ausreichend zahlungsfähig zu bleiben, hieß es in Brüssel.

Im Rahmen des europäischen Corona-Wiederaufbauplans sollen nach Vorstellung der EU-Kommission in den kommenden Jahren riesige Summen an Zuschüssen, aber auch an zusätzlichen Krediten vergeben werden. Ein großer Teil soll aus der Ausgabe von Staats- und Firmenanleihen kommen, für die Brüssel als Käufer am Finanzmarkt auftreten will.

Über einen speziellen Garantiefonds bei der EIB sollen außerdem private Geschäftsbanken ermutigt werden, weitere Mittel zu vergeben. EU-Kommissionsvizechef Valdis Dombrovskis betonte: "Kleine und mittelgroße Unternehmen spielen eine zentrale Rolle in unseren Volkswirtschaften und Gesellschaften und brauchen in dieser herausfordernden Zeit zusätzliche Unterstützung."