Deutsche Märkte geschlossen

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Kursgewinne erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX)
-------------------------------------------------------------------------------
AKTIEN
-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - LEICHTE KURSGEWINNE ERWARTET - Der Dax DE0008469008 dürfte sich am Freitag von seinen jüngsten Verlusten erst einmal etwas erholen. Knapp zwei Stunden vor dem Xetra-Start taxierte der Broker IG den deutschen Leitindex 0,61 Prozent höher auf 15 011 Punkte. Am Vortag hatten Sorgen vor einer Rezession in den USA den für viele Marktbeobachter überkauften Index zurückgeworfen bis auf fast 14 900 Punkte, seit Jahresbeginn steht aber noch immer ein Zuwachs von mehr als sieben Prozent zu Buche. Unterstützung kommt nun aus den USA, wo die Indizes am Vortag zwar weiter nachgegeben hatten, nachbörslich aber der Streamingdienst Netflix US64110L1061 mit einem überraschend starken Schlussquartal und dem Zuwachs der Neukunden überzeugte. In Asien verzeichneten die Aktienmärkte Kursgewinne.

USA: - WEITERE KURSVERLUSTE - Belastet von Rezessionssorgen haben die US-Aktienmärkte auch am Donnerstag nachgegeben. Die US-Notenbank Fed hatte am Vorabend von einer weitgehend stagnierenden US-Wirtschaft berichtet. Das hatte Ängste vor einer Rezession in der weltweit größten Volkswirtschaft angeheizt. Zudem belasteten jüngste Daten, die einen Rückgang der US-Verbrauchernachfrage und der Unternehmensinvestitionen signalisierten. Der Dow Jones Industrial US2605661048 schloss mit einem Minus von 0,76 Prozent bei 33 044,56 Punkten.

ASIEN: - KURSGEWINNE - Zum Wochenausklang haben die wichtigsten Aktienmärkte in Asien freundlich tendiert. Der japanische Leitindex Nikkei 225 JP9010C00002XC0009692440 schloss am Freitag nach den Verlusten am Vortag 0,6 Prozent höher. Der CSI-300-Index CNM0000001Y0 mit den 300 wichtigsten chinesischen Unternehmen an den Festlandbörsen legte zuletzt um 0,7 Prozent zu und der Hang-Seng-Index HK0000004322 der Sonderverwaltungszone Hongkong gewann 1,5 Prozent. Vor dem Feiertagsreigen in der kommenden Woche überwog an den asiatischen Märkten die Zuversicht über die Öffnungen in China nach den strikten Corona-Beschränkungen. Zudem sorgten positive Nachrichten von Unternehmen aus den USA für etwas bessere Stimmung.

DAX 14920,36 -1,72 XDAX 15004,38 -0,76 EuroSTOXX 50 4094,28 -1,92 Stoxx50 b3861,35 -1,37 DJIA 33044,56 -0,76 S&P 500 3898,85 -0,76 NASDAQ 100 11295,67 -1,00

-------------------------------------------------------------------------------
ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL
-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

Bund-Future 139,44 -0,01%

DEVISEN:

Euro/USD 1,0832 0,03 USD/Yen 129,1330 0,54 Euro/Yen 139,8845 0,58

ROHÖL:

Brent 86,44 0,28 USD WTI 80,50 0,17 USD

/jha/