Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 33 Minuten

Devisen: Euro stabil über 1,13 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro <EU0009652759> hat sich am Montag nach Weihnachten über 1,13 US-Dollar behauptet. Die Gemeinschaftswährung notierte zuletzt bei 1,1316 Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Donnerstag auf 1,1310 (Mittwoch: 1,1301) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8842 (0,8849) Euro.

Marktbeobachter sprachen von einem weiterhin niedrigen Handelsvolumen. In der letzten Wochen des Jahres stehen kaum marktbewegende Konjunkturnachrichten auf der Agenda.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.