Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.210,39
    -5,80 (-0,04%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.207,14
    +11,44 (+0,27%)
     
  • Dow Jones 30

    31.929,22
    -100,89 (-0,31%)
     
  • Gold

    2.005,90
    +56,30 (+2,89%)
     
  • EUR/USD

    1,0855
    -0,0009 (-0,09%)
     
  • Bitcoin EUR

    25.857,05
    -332,25 (-1,27%)
     
  • CMC Crypto 200

    614,94
    +17,48 (+2,93%)
     
  • Öl (Brent)

    69,48
    -1,42 (-2,00%)
     
  • MDAX

    27.263,98
    +399,21 (+1,49%)
     
  • TecDAX

    3.273,16
    +45,35 (+1,40%)
     
  • SDAX

    12.929,74
    +71,21 (+0,55%)
     
  • Nikkei 225

    27.419,61
    -47,00 (-0,17%)
     
  • FTSE 100

    7.499,60
    -67,24 (-0,89%)
     
  • CAC 40

    7.139,25
    +8,13 (+0,11%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.706,57
    +36,61 (+0,31%)
     

Deutsche Industrie steigert Produktion zu Jahresbeginn deutlich

WIESBADEN (dpa-AFX) -Die deutsche Industrie hat ihre Produktion zu Jahresbeginn deutlich gesteigert. Von Dezember auf Januar erhöhte sich die Gesamtherstellung um 3,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit einem Zuwachs von 1,4 Prozent gerechnet. Der Rückgang im Dezember wurde mit 2,4 Prozent milder ausgewiesen als bislang mit 3,1 Prozent angenommen.