Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.002,02
    -263,66 (-1,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.839,14
    -96,36 (-1,95%)
     
  • Dow Jones 30

    38.589,16
    -57,94 (-0,15%)
     
  • Gold

    2.348,40
    +30,40 (+1,31%)
     
  • EUR/USD

    1,0709
    -0,0033 (-0,31%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.776,46
    +210,61 (+0,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.406,76
    -11,12 (-0,78%)
     
  • Öl (Brent)

    78,49
    -0,13 (-0,17%)
     
  • MDAX

    25.719,43
    -355,68 (-1,36%)
     
  • TecDAX

    3.353,26
    -47,31 (-1,39%)
     
  • SDAX

    14.367,06
    -256,23 (-1,75%)
     
  • Nikkei 225

    38.814,56
    +94,09 (+0,24%)
     
  • FTSE 100

    8.146,86
    -16,81 (-0,21%)
     
  • CAC 40

    7.503,27
    -204,75 (-2,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.688,88
    +21,32 (+0,12%)
     

Capewell stellt die nächste Generation von Lufttransportsystemen zur Unterstützung zukünftiger Kriegsführung vor

SOUTH WINDSOR, Connecticut, 13. September 2023 /PRNewswire/ -- Capewell, der weltweit anerkannte und bewährte Entwicklungs- und Fertigungspartner für Lufttransport- und Überlebenslösungen, hat seine Konzepte für Lufttransportsysteme der nächsten Generation vorgestellt, die speziell zur Unterstützung der Technologien entwickelt wurden, die den Charakter der zukünftigen Kriegsführung prägen werden. Die jüngste Rede der stellvertretenden Verteidigungsministerin Kathleen Hicks über dringende Innovationen war ein klarer Aufruf an die Industrie und die Entwickler autonomer Fahrzeuge: „Angesichts des herausfordernden Tempos besteht unsere Aufgabe heutzutage darin, Innovationen dort anzupassen und zu integrieren, wo sie den größten militärischen Nutzen bringen können." Und genau das hat Capewell getan.

Ein kürzlich veröffentlichtes Konzeptvideo von Capewell plädiert für den Einsatz großer Frachtflugzeuge in einer unkonventionellen Rolle, nämlich um autonome Fahrzeuge aller Art - Unterwasserfahrzeuge, halb-tauchfähige Schiffe, Land- und Luftfahrzeuge - im Kampfgebiet einzubringen, um unser gemeinsames Kriegskonzept und die nationale Verteidigungsstrategie zu unterstützen.

„Der Einsatz von autonomen Fahrzeugen von einem Standort aus in der Nähe der Kampfhandlungen reduziert die erforderliche Transport- und Einsatzzeit dieser Fahrzeuge in umkämpften Gebieten," erläuterte Thomas Weidley, Präsident und Geschäftsführer von Capewell sowie Generalmajor des Marine Corps im Ruhestand. „Frachtflugzeuge, die im umkämpften Luftraum bis zu den Grenzbereichen ihrer Überlebensfähigkeit eindringen und ihre Nutzlast an autonomen Fahrzeugen an einem von uns bestimmten Ort und Zeitpunkt abwerfen, schaffen für unsere Gegner bereichsübergreifende Probleme. Die Lösungen von Capewell ermöglichen es diesen Roboterfahrzeugen, sicher und selbsttätig vom Frachtflugzeug in die Luft, an Land oder auf das Meer zu gelangen, so dass sie schwimmend, segelnd, motorisiert, fahrend oder fliegend zum gewünschten Einsatzort gelangen können, um dort ihre Aufgaben zu erfüllen, sei es in der Logistik, der Aufklärung, der Täuschung, der Aufspürung oder im Angriff," so Weidley weiter.

Die schnell ausgefeilten Entwürfe und Prototypen von Capewell werden bereits heute gefertigt und nutzen die bewährte, weit verbreitete und vollständig kompatible Typ V-Plattform des Lufttransports. „Diese zugrunde liegende Anpassungsvoraussetzung für unsere Designarbeit ist am sinnvollsten," erklärte Tom Bennett, Technischer Leiter bei Capewell. „Wir können die Kosten für den Endnutzer minimieren und gleichzeitig den universellen Charakter des Typs V erweitern, um verschiedene Aufgaben zu erfüllen."

WERBUNG

Capewell ist nach wie vor führend bei Innovationen im Bereich der Lufttransporte und der Überlebensfähigkeit, die diejenigen unterstützen, die in Gefahrensituationen arbeiten. Unser Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung und Herstellung von Lösungen, die den Streitkräften der USA, ihrer Verbündeten und Partner in einem immer komplexeren und tödlicheren Umfeld asymmetrische Vorteile auf dem Kampfschauplatz verschaffen.

Informationen zu Capewell
Das 1881 gegründete Unternehmen Capewell ist ein führender Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Überlebensfähigkeit und Lufttransport für die Verteidigungsbranche. Mit Standorten in den Vereinigten Staaten und Europa beliefert Capewell das Verteidigungsministerium, Verbündete und Partner auf der ganzen Welt mit den innovativsten und effektivsten kundenspezifischen Lösungen, die den gefährlichen Einsatzbedingungen von heute standhalten. Das Unternehmen bietet auch Schulungen und die Entwicklung von Doktrinen als Teil seiner Mission an, Leben zu retten und den Erfolg zu steigern. Capewell unterhält enge Beziehungen zu großen staatlichen Generalunternehmern und ist ein wichtiger Bestandteil der weltweiten Lieferkette.

Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.capewell.com

Capewell
Capewell

Video - https://mma.prnewswire.com/media/2208722/Capewell.mp4
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1420426/Capewell_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/capewell-stellt-die-nachste-generation-von-lufttransportsystemen-zur-unterstutzung-zukunftiger-kriegsfuhrung-vor-301926632.html