Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 49 Minuten

Brenntag bläst nach Aktionärskritik Univar-Übernahme ab

ESSEN (dpa-AFX) -Der Chemikalienhändler Brenntag DE0008469008 will den US-Rivalen Univar Solutions US91336L1070 nach öffentlicher Kritik eines seiner Aktionäre nicht mehr übernehmen. Brenntag hatte erste Ende November bestätigt, an einer Übernahme interessiert zu sein. Das Unternehmen habe "heute beschlossen, diese Gespräche nicht fortzuführen", hieß es in einer am Montagabend verbreiteten Ein-Satz-Mitteilung. Aktionär Primestone Capital hatte sich einen Monat nach dem Bekanntwerden öffentlich gegen die Pläne gestemmt.

Anleger begrüßten die neue Entwicklung. Der Aktienkurs von Brenntag legte zuletzt auf der Handelsplattform um vier Prozent zum Xetra-Schlusskurs zu.