Werbung

BOE begeistert das Publikum auf der ISE 2024 mit hochmodernen kommerziellen Display-Lösungen und stellt sein Innovations-Ökosystem vor

BARCELONA, Spanien, 31. Januar 2024 /PRNewswire/ -- Im Rahmen der Fachmesse Integrated Systems Europe 2024 (ISE 2024), die am 30. Januar in Barcelona, Spanien, eröffnet wurde, präsentiert das weltweit führende IoT-Innovationsunternehmen BOE eine Vielzahl modernster Display-Technologien und -Produkte wie MLED, brillenlose 3D-Displays und BD Cell sowie IoT-Lösungen wie Smart Office, Smart Mobility und Smart Healthcare. Die Teilnahme von BOE an der 20. Auflage der renommierten Messe für audiovisuelle Systemintegration unterstreicht die wissenschaftliche und technologische Führungsrolle des Unternehmens, das mit seiner Strategie „Empower IoT With Display" unzählige Anwendungsmöglichkeiten erschließt und die Branche in das Zeitalter des IoT führt.

Auf der Messe stellte BOE die am meisten beachteten innovativen Technologien im MLED-Bereich vor und beeindruckte das internationale Publikum mit einer exquisiten Bildqualität bei ultrahoher Helligkeit. Insbesondere begeisterte das 162-Zoll-MLED-Chip-on-Board (COB)-Display, das eine unternehmenseigene Lösung zur Verkapselung optischer Schichten nutzt, um den Stromverbrauch zu senken und ein Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 zu erreichen. Das Display deckt 110 % des NTSC-Farbraums ab und besticht durch ein extremes Schwarz. Zusätzlich zu seiner naturgetreuen Bildqualität ist sein energieeffizientes Design richtungsweisend für eine umweltfreundliche Entwicklung. Mit seinen technischen Vorteilen und seinem enormen Anwendungspotenzial hat BOE eine Reihe von hochwertigen, leistungsstarken und maßgeschneiderten MLED-Displaylösungen für verschiedene Bereiche auf den Markt gebracht. Das 18-Zoll-Gaming-Laptop-MLED-Display von BOE zeichnet sich durch ein flaches und leichtes Design aus und verfügt über eine beeindruckende 2,5K-Auflösung, eine Bildwiederholfrequenz von 240 Hz und einen doppelten 100%igen Farbumfang von 100 % DCI-P3 und 100 % RGB für eine optimale Bildqualität. Auch in der Autoindustrie kommen MLED-Displays zunehmend zum Einsatz. Das 14,96-Zoll-MLED-COB-Display von BOE mit einer Helligkeit von bis zu 1.000 Nits bietet auch bei direktem Sonnenlicht ein hervorragendes visuelles Erlebnis. Sein ultraflaches Design verleiht intelligenten Cockpits zudem einen modernen Hightech-Look.

Gemäß seiner Strategie „Empower IoT With Display" will BOE IoT-Szenarien ermöglichen und die Implementierung von Anwendungen durch innovative Technologien beschleunigen. Auf der ISE 2024 präsentiert BOE eine Vielzahl von einzigartigen Technologien und Produkten sowie IoT-Lösungen für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten wie beispielsweise Smart Office, Freizeit und Unterhaltung sowie Smart Healthcare. Im Bereich Smart Office stellte BOE das weltweit erste 42-Zoll-All-in-One-Gerät mit Touch-Funktion vor, dessen ultraflaches Gehäuse und die Möglichkeit, es um 90 Grad zu drehen, außergewöhnliche Flexibilität bieten. Ausgestattet mit kapazitiven Touch- und Infrarot-Touch-Technologien überzeugen die elektronischen Whiteboards des Unternehmens in verschiedenen Größen durch eine hohe Reaktionsfähigkeit und bemerkenswerte Interaktionseffekte. Das auf der Messe präsentierte 86-Zoll-Whiteboard ermöglicht ein unglaublich flüssiges Schreiben und ist dank seiner Low-Blue-Light-Technologie besonders augenschonend. BOE brachte sein komplettes Sortiment an Digital Signage-Produkten zur Messe mit, darunter die S2-Serie mit 32 bis 86 Zoll-Displays – das erste D-LED-Digital Signage der Branche, das eine Helligkeit von 800 Nits erreicht und für den Dauerbetrieb ausgelegt ist. Das Unternehmen präsentierte auch sein 75-Zoll-Display mit einer extrem hohen Helligkeit von 3.500 Nits und einem großem Betriebstemperaturbereich. Es ermöglicht Werbeanzeigen in Außenbereichen wie Flughäfen, Bahnhöfen und Busbahnhöfen, um so den unterschiedlichen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden. Darüber hinaus bietet das weltweit vorgestellte brillenlose 27-Zoll-3D-Display von BOE ein eindrucksvolles visuelles Erlebnis für Büro-, Gaming-, Design- und andere Anwendungen.

Des Weiteren stellt BoE auf der Messe seine intelligenten Produkte für das Gesundheitswesen vor, die durch Mini LED, BD Cell und andere innovative Technologien unterstützt werden. Mit ihrem hohen Kontrastverhältnis und ihrer großen Präzision können sie medizinisches Fachpersonal dabei unterstützen, genauere Entscheidungen in medizinischen Bereichen wie Ultraschall, Röntgendiagnose und medizinische Überwachung zu treffen, und die Effizienz von Diagnose und Überwachung verbessern. Als Weltneuheit präsentierte BOE sein 23,8-Zoll-FHD-Ultraschalldisplay mit BD Cell-Technologie, das ein beeindruckendes Kontrastverhältnis von 300.000:1 aufweist und medizinische Bildaufnahmen von höchster Präzision liefert. Im Bereich Freizeit und Unterhaltung stellte BOE den weltweit ersten 4K Single-Panel-LCD-Projektor und den in Serie gefertigten 4,45-Zoll Single-Panel-LCD-Projektor mit einer unübertroffenen Transmission von 7,5 %, der spektakuläre Unterhaltungserlebnisse für gewerbliche und private Kunden ermöglicht.

Im Laufe der Jahre hat BOE seine Stärken bei verschiedenen internationalen Veranstaltungen wie der Consumer Electronics Show (CES), der ISE und der SID Display Week unter Beweis gestellt. Inzwischen ist das Unternehmen in 20 Ländern und Regionen tätig und bietet seine Services in Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Afrika und anderen Teilen der Welt an, was seine globale Anbieterposition rasch zunehmen lässt. Auch in Zukunft wird BOE sein Innovations-Ökosystem „Powered by BOE" weiter ausbauen und zahlreiche Anwendungsszenarien und Industriesegmente durch technologische Innovationen unterstützen, um den Nutzern weltweit eine intelligentere und bessere Zukunft zu ermöglichen.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/2316733/4520483/BOE_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/boe-begeistert-das-publikum-auf-der-ise-2024-mit-hochmodernen-kommerziellen-display-losungen-und-stellt-sein-innovations-okosystem-vor-302049302.html