Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 43 Minute
  • DAX

    13.429,97
    +94,29 (+0,71%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.536,14
    +8,35 (+0,24%)
     
  • Dow Jones 30

    29.683,29
    -227,08 (-0,76%)
     
  • Gold

    1.774,20
    -13,90 (-0,78%)
     
  • EUR/USD

    1,1996
    +0,0026 (+0,22%)
     
  • BTC-EUR

    16.128,98
    -21,57 (-0,13%)
     
  • CMC Crypto 200

    379,73
    +15,13 (+4,15%)
     
  • Öl (Brent)

    45,16
    -0,37 (-0,81%)
     
  • MDAX

    29.595,03
    +220,40 (+0,75%)
     
  • TecDAX

    3.180,61
    +52,09 (+1,67%)
     
  • SDAX

    13.907,99
    +72,64 (+0,53%)
     
  • Nikkei 225

    26.433,62
    -211,09 (-0,79%)
     
  • FTSE 100

    6.348,38
    -19,20 (-0,30%)
     
  • CAC 40

    5.597,40
    -0,78 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.183,84
    -22,01 (-0,18%)
     

Biden schwört Amerikaner auf harten Pandemie-Winter ein

·Lesedauer: 1 Min.

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat einen entschiedenen Kampf gegen das Coronavirus angekündigt und die Amerikaner auf harte Zeit eingeschworen. "Uns steht immer noch ein sehr dunkler Winter bevor", sagte der Demokrat am Dienstag in seinem Heimatort Wilmington im US-Bundesstaat Delaware. Er kündigte an, im Kampf gegen die Pandemie keine Mühe zu scheuen, sobald er am 20. Januar vereidigt werde. Biden sagte, trotz positiver Nachrichten bei der Suche nach einem Impfstoff werde es noch Monate dauern, bis er in großem Umfang zur Verfügung stehen. Biden rief die Amerikaner dazu auf, Masken zu tragen.