Deutsche Märkte geschlossen

Beiersdorf etwas zuversichtlicher für Umsatzwachstum im Gesamtjahr

·Lesedauer: 1 Min.

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf <DE0005200000> erholt sich weiter von dem umsatzschwachen Corona-Jahr. In den ersten neun Monaten stieg der Konzernumsatz um 12 Prozent auf 5,8 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Hamburg mitteilte. Damit erfüllte der Konzern die Erwartungen der Analysten. Der Umsatz liegt zudem über dem Vorkrisenniveau von 2019. Beiersdorf konnte nach eigenen Angaben insbesondere in Lateinamerika Marktanteile gewinnen. Der Konzern bestätigte seine Prognose hinsichtlich der Profitabilität für das Gesamtjahr. Den Ausblick für das Umsatzwachstum konkretisierte das Management auf 8 bis 10 Prozent, während bislang von einem Zuwachs im einstelligen Prozentbereich ausgegangen worden war.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.