Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 50 Minuten
  • DAX

    15.205,90
    -397,98 (-2,55%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.113,55
    -116,01 (-2,74%)
     
  • Dow Jones 30

    34.265,37
    -450,03 (-1,30%)
     
  • Gold

    1.842,70
    +10,90 (+0,60%)
     
  • EUR/USD

    1,1308
    -0,0046 (-0,41%)
     
  • BTC-EUR

    29.570,56
    -2.371,16 (-7,42%)
     
  • CMC Crypto 200

    760,29
    +517,61 (+213,29%)
     
  • Öl (Brent)

    84,16
    -0,98 (-1,15%)
     
  • MDAX

    32.451,46
    -1.190,90 (-3,54%)
     
  • TecDAX

    3.392,60
    -111,71 (-3,19%)
     
  • SDAX

    14.582,27
    -781,28 (-5,09%)
     
  • Nikkei 225

    27.588,37
    +66,11 (+0,24%)
     
  • FTSE 100

    7.374,14
    -119,99 (-1,60%)
     
  • CAC 40

    6.891,81
    -176,78 (-2,50%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.768,92
    -385,08 (-2,72%)
     

Athen verpflichtet erneut freiberufliche Ärzte zum Corona-Dienst

·Lesedauer: 1 Min.

ATHEN (dpa-AFX) - Die griechische Regierung hat Dutzende freiberufliche Ärzte zum Corona-Dienst verpflichtet. Die 90 Mediziner sollen schon von Donnerstag an in staatlichen Krankenhäusern vor allem in Nordgriechenland eingesetzt werden und ihre Kollegen dort entlasten, wie die Nachrichtenagentur ANA berichtet. Es handelt sich hauptsächlich um Anästhesisten und Lungenfachärzte.

Athen hatte bereits im November in Thessaloniki und Umgebung Dutzende Ärzte eingezogen. Die gesetzliche Grundlage dazu war angesichts der Pandemie bereits 2020 geschaffen worden. Sie ermöglicht es auch, Privatkliniken für die Versorgung von Kranken zu verpflichten.

Wegen der Omikron-Variante sind die griechischen Krankenhäuser seit Wochen stark belastet. Seit Jahresanfang werden in dem Land mit seinen knapp elf Millionen Einwohnern täglich zwischen 25 000 und 50 000 Neuinfektionen gemeldet.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.