Deutsche Märkte schließen in 24 Minuten
  • DAX

    15.712,24
    +18,97 (+0,12%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.139,05
    +12,35 (+0,30%)
     
  • Dow Jones 30

    34.316,72
    -162,88 (-0,47%)
     
  • Gold

    1.868,70
    -10,90 (-0,58%)
     
  • EUR/USD

    1,2130
    +0,0023 (+0,19%)
     
  • BTC-EUR

    33.467,45
    +3.634,64 (+12,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.006,90
    +38,05 (+3,93%)
     
  • Öl (Brent)

    71,52
    +0,61 (+0,86%)
     
  • MDAX

    34.219,81
    +202,22 (+0,59%)
     
  • TecDAX

    3.510,09
    +34,71 (+1,00%)
     
  • SDAX

    16.424,44
    +22,81 (+0,14%)
     
  • Nikkei 225

    29.161,80
    +213,07 (+0,74%)
     
  • FTSE 100

    7.166,98
    +32,92 (+0,46%)
     
  • CAC 40

    6.623,04
    +22,38 (+0,34%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.100,44
    +31,01 (+0,22%)
     

Athen akzeptiert Corona-Impfbescheinigungen auch auf Deutsch

ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland-Reisende können ab sofort auch nur mit einer deutschsprachigen Corona-Impfbescheinigung ins Land kommen und müssen damit nicht in Quarantäne. Bislang musste die Impfbestätigung für die Einreise in Griechenland auf Englisch vorgelegt werden. Wie die zuständige Behörde für zivile Luftfahrt am Freitag in Athen weiter mitteilte, werden auch Impfbescheinigungen akzeptiert, die auf Italienisch, Französisch, Spanisch oder Russisch verfasst sind. Eine Einreise ohne anschließende Quarantäne ist auch möglich, wenn die Reisenden einen negativen Corona-PCR-Test vorweisen können.