Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 44 Minuten
  • DAX

    15.400,28
    +144,95 (+0,95%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.012,56
    +19,13 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    34.035,99
    +305,10 (+0,90%)
     
  • Gold

    1.777,30
    +10,50 (+0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,1992
    +0,0016 (+0,13%)
     
  • BTC-EUR

    50.694,73
    -1.929,96 (-3,67%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.350,87
    -30,08 (-2,18%)
     
  • Öl (Brent)

    63,33
    -0,13 (-0,20%)
     
  • MDAX

    33.233,03
    +225,76 (+0,68%)
     
  • TecDAX

    3.525,93
    +8,69 (+0,25%)
     
  • SDAX

    16.082,75
    +122,07 (+0,76%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,68 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.017,33
    +33,83 (+0,48%)
     
  • CAC 40

    6.256,56
    +22,42 (+0,36%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.038,76
    +180,92 (+1,31%)
     

ANALYSE-FLASH: NordLB hebt Deutsche Post auf 'Kaufen' und Kursziel auf 50 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

HANNOVER (dpa-AFX Broker) - Die NordLB hat Deutsche Post <DE0005552004> nach Zahlen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und das Kursziel von 40 auf 50 Euro angehoben. Der Logistikkonzern habe hervorragende Zahlen zum Corona-Jahr 2020 geliefert, die er im Jahresverlauf so nicht erwartet habe, schrieb Analyst Volker Sack in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Bonner hätten von der durch die Pandemie beschleunigten Dynamik im e-Commerce-Geschäft profitiert und daraufhin nun eine Dividendenanhebung vorgeschlagen und ein Aktienrückkaufprogramm initiiert./ck/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.03.2021 / 09:51 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.03.2021 / 10:07 / MEZ