Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.529,39
    +39,09 (+0,27%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.977,90
    -6,60 (-0,17%)
     
  • Dow Jones 30

    34.429,88
    +34,87 (+0,10%)
     
  • Gold

    1.811,40
    -3,80 (-0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0531
    +0,0002 (+0,0211%)
     
  • BTC-EUR

    16.166,20
    -16,98 (-0,10%)
     
  • CMC Crypto 200

    404,33
    +2,91 (+0,72%)
     
  • Öl (Brent)

    80,34
    -0,88 (-1,08%)
     
  • MDAX

    26.183,85
    +229,14 (+0,88%)
     
  • TecDAX

    3.137,63
    +2,81 (+0,09%)
     
  • SDAX

    12.670,76
    +115,75 (+0,92%)
     
  • Nikkei 225

    27.777,90
    -448,18 (-1,59%)
     
  • FTSE 100

    7.556,23
    -2,26 (-0,03%)
     
  • CAC 40

    6.742,25
    -11,72 (-0,17%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.461,50
    -20,95 (-0,18%)
     

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Apple auf 'Overweight' - Ziel 200 Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) -Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Apple US0378331005 auf "Overweight" mit einem Kursziel von 200 US-Dollar belassen. Er habe seine Gewinnschätzungen und seine Prognosen für die Auslieferungen verschiedener iPhone-Modelle im ersten Geschäftsquartal etwas reduziert, schrieb Analyst Samik Chatterjee in einer am Montag vorliegenden Studie. Hintergrund seien die jüngsten Lieferkettenprobleme in China, da das weltgrößte iPhone-Werk des Apple-Zulieferers Foxconn weiter von strikten Corona-Maßnahmen betroffen ist./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.11.2022 / 12:10 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.11.2022 / 12:15 / GMT