Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.603,88
    -308,45 (-1,94%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.229,56
    -70,05 (-1,63%)
     
  • Dow Jones 30

    34.265,37
    -450,02 (-1,30%)
     
  • Gold

    1.836,10
    -6,50 (-0,35%)
     
  • EUR/USD

    1,1348
    +0,0031 (+0,27%)
     
  • BTC-EUR

    31.207,74
    -2.553,06 (-7,56%)
     
  • CMC Crypto 200

    870,86
    +628,18 (+258,85%)
     
  • Öl (Brent)

    86,29
    -0,61 (-0,70%)
     
  • MDAX

    33.642,36
    -698,01 (-2,03%)
     
  • TecDAX

    3.504,31
    -86,60 (-2,41%)
     
  • SDAX

    15.363,55
    -399,48 (-2,53%)
     
  • Nikkei 225

    27.522,26
    -250,67 (-0,90%)
     
  • FTSE 100

    7.494,13
    -90,88 (-1,20%)
     
  • CAC 40

    7.068,59
    -125,57 (-1,75%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.768,92
    -385,10 (-2,72%)
     

Aktien Europa Schluss: Freundlicher Jahresauftakt - Londoner Börse geschlossen

·Lesedauer: 1 Min.

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der erste Handelstag des neuen Jahres ist an Europas Börsen erfreulich verlaufen. Der Pariser Leitindex erreichte dabei am Montag ein Rekordhoch. In London wurde nicht gehandelt.

Bei dünnen Umsätzen ging es für den EuroStoxx 50 <EU0009658145> um 0,78 Prozent nach oben auf ein Sechswochenhoch bei 4331,82 Punkten. Im vergangenen Jahr hatte der Eurozonen-Leitindex um mehr als ein Fünftel zugelegt.

In Paris kletterte der Cac 40 <FR0003500008> zum Jahresauftakt um 0,90 Prozent auf 7217,22 Punkte nach oben. Gewinne wurden auch in Mailand, Madrid und Zürich verzeichnet.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.