Deutsche Märkte geschlossen

AKTIE IM FOKUS: Munich Re schwächster Dax-Titel - Credit Suisse rät zum Verkauf

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Verkaufsempfehlung der Credit Suisse (CS) für die Aktien der Munich Re <DE0008430026> hat diese am Dienstag belastet. Sie verloren 1,7 Prozent auf 218,60 Euro und waren damit größter Verlierer im Leitindex Dax <DE0008469008>. Anfang September waren sie mit 255,80 Euro auf den höchsten Stand seit Ende Februar gestiegen und hatten den Einbruch des weltweiten Corona-Crash nahezu aufgeholt.

Kurzfristig seien die Münchener noch Ergebnisrisiken ausgesetzt, schrieb CS-Analyst Iain Pearce. Eine Neubewertung des Kursziels wäre folglich noch verfrüht. Die Lungenkrankheit Covid-19 werde dem Rückversicherer hohe Schäden einbrocken und im Anlagegeschäft belasteten die sinkenden Zinsen. Der Experte senkte das Votum von "Neutral" auf "Underperform".