Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 20 Minute
  • DAX

    15.715,63
    -41,43 (-0,26%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.222,23
    -1,74 (-0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    35.805,12
    +48,24 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.795,20
    +1,80 (+0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,1625
    +0,0023 (+0,20%)
     
  • BTC-EUR

    50.769,91
    -2.927,68 (-5,45%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.414,60
    -59,73 (-4,05%)
     
  • Öl (Brent)

    83,88
    -0,77 (-0,91%)
     
  • MDAX

    35.143,81
    +37,51 (+0,11%)
     
  • TecDAX

    3.838,53
    -8,53 (-0,22%)
     
  • SDAX

    17.073,71
    +16,26 (+0,10%)
     
  • Nikkei 225

    29.098,24
    -7,77 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.262,81
    -14,81 (-0,20%)
     
  • CAC 40

    6.755,10
    -11,41 (-0,17%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.276,53
    +40,82 (+0,27%)
     

AKTIE IM FOKUS: K+S legen nach Citi-Studie zu - Zweijahreshoch hält aber nicht

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Im wackeligen Marktumfeld haben die Papiere von K+S <DE000KSAG888> ihr Zweijahreshoch von 14,06 Euro am Montagmorgen nicht lange gehalten. Zuletzt lagen die Papiere des Düngerkonzerns noch mit einem halben Prozent Plus bei 13,82 Euro wieder innerhalb der Spanne der vergangenen Tage. Dabei hatte ein positiver Kommentar des Citigroup-Analysten Mubasher Chaudry zunächst Auftrieb gegeben. Er rechnet in einem Ausblick auf den Quartalsbericht mit anhaltend engem Kali-Markt bis weit ins Jahr 2022 hinein - und entsprechend hohen Gewinnen. Sein Kursziel stockte er auf 15,70 Euro und blieb bei seiner Kaufempfehlung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.