Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 36 Minuten

Überraschender Spitzenplatz: Hier liegt Deutschland mit Korea und Singapur ganz vorn

Business Insider Deutschland
roboter maschine getty


Die Industrieroboter sind auf dem Vormarsch, wie aus dem „World Robotics Report“ des Internationalen Roboterverbandes hervorgeht. Waren es im weltweiten Durchschnitt 2015 noch 66 Industrieroboter, die auf 10.000 Arbeiter kamen, sind es für 2017 bereits 74. Der Blick auf Deutschland zeigt: Hier ist der Schnitt weit höher. 

Hauptabnehmer finden sich in der Elektronikindustrie und der Automobilindustrie. Laut der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ betrug das Wachstum der Industrieroboter zwischen 2010 und 2016 im Verhältnis zu Arbeitern in Asien neun Prozent, in Amerika sieben Prozent  und in Europa fünf Prozent.

Deutschland ist die Nummer eins in Europa

Unanfechtbarer Spitzenreiter ist Südkorea mit 631 Robotern auf 10.000 Arbeiter. Danach folgt Singapur mit 488. Und dann kommt bereits Deutschland: als europäischer Spitzenreiter mit 309 Robotern. Japan (303 Roboter auf 10.000 Arbeiter) ist indes Marktführer in der Industrieroboterproduktion, und erfüllt mehr aks die Hälfte der globalen Nachfrage nach Industrierobotern.

Weiterlesen auf businessinsider.de