Deutsche Märkte geschlossen
1 / 10

10. Bahrain

200 Milliarden US-Dollar lagerten 2017 in Bahrain als ausländisches Privatvermögen. Das sind 5 Prozent mehr als noch 2012. Generell werden Steueroasen immer beliebter – wer zahlt auch schon gerne Steuern? Mehrere Länder konkurrieren um das Geld der Superreichen.

Hier verstecken die Superreichen ihr Geld

Wer in seinem Heimatland oder dem Wohnort keine hohen Steuern bezahlen will, schafft sein Vermögen in fremde Länder. Diese sind für diesen Zweck besonders beliebt, wie die ‘Boston Consulting Group’ ermittelt hat. (Alle Bilder: ddp images)