Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 7 Minuten
  • Nikkei 225

    37.047,41
    -1.032,29 (-2,71%)
     
  • Dow Jones 30

    37.775,38
    +22,07 (+0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    58.049,48
    -236,61 (-0,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.277,94
    +392,40 (+42,70%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.601,50
    -81,87 (-0,52%)
     
  • S&P 500

    5.011,12
    -11,09 (-0,22%)
     

AN DER SPITZE DES RUDELS: YUKON GROUP BRINGT DAS ERSTE AUFRÜSTBARE MONOKULAR SEINER ART AUF DEN MARKT

VILNIUS, Litauen, 28. März 2024 /PRNewswire/ -- Yukon Group, Europas führendes Unternehmen für Wärmebildtechnik und Nachtsichtgeräte, hat das weltweit erste aufrüstbare Wärmebild-Monokular für den zivilen Gebrauch auf den Markt gebracht. Das Pulsar Telos LRF XP50 ist ein unentbehrliches Werkzeug für Jäger, Entdecker und Retter überall.

LEADING THE PACK: YUKON GROUP LAUNCHES ‘FIRST OF A KIND’UPGRADABLE MONOCULAR
LEADING THE PACK: YUKON GROUP LAUNCHES ‘FIRST OF A KIND’UPGRADABLE MONOCULAR

 

„Dieses Gerät ist das erste seiner Art auf dem Gebiet der optischen Technik. Unser Produkt ermöglicht den Nutzern ein nahtloses Upgrade mit verbesserten Funktionen wie einer leistungsfähigeren Optik, höher auflösenden Sensoren oder zusätzlichen Laser-Entfernungsmessern - während sie ihr bestehendes Gerät beibehalten. Wir sind davon überzeugt, dass die Aufrüstungsfunktion auch von anderen Herstellern in Europa und darüber hinaus genutzt werden wird", sagt der Geschäftsführerin der Yukon Group, Volha Alsheuskaya.

WERBUNG

„Die Nachrüstbarkeit ist umweltfreundlich. Als Teil des Engagements der Yukon Group zur Reduzierung von Elektroschrott verbessert die Möglichkeit, Funktionen des Telos LRF XP50 hinzuzufügen und auszutauschen, die Langlebigkeit und reduziert die Umweltbelastung erheblich", fügt sie hinzu.

Nach Angaben der Vereinten Nationen werden mehr als 80 % des Elektroschrotts nicht formell recycelt. Inzwischen werden jedes Jahr mehr als 50 Millionen Tonnen Elektroschrott produziert - mit steigender Tendenz.

Der Telos LRF XP50 ist nachhaltig und langlebig und verkörpert die Kernaufgabe der Yukon Group, sich mit den Bedürfnissen der Anwender weiterzuentwickeln und dabei eine außergewöhnliche Langlebigkeit zu bieten. Die Aufrüstbarkeit stellt sicher, dass das Gerät zukunftssicher und auf dem neuesten Stand der Wärmebildtechnik bleibt. Sobald eine neue Funktion oder ein Upgrade verfügbar ist, werden Telos LRF XP50-Besitzer aus allen EU-Ländern aufgefordert, ihre Geräte an das Unternehmen zu senden, um ein Update zu erhalten.

Und der Telos LRF XP50 macht keine Abstriche, wenn es darauf ankommt: Leistung. Das Gerät wurde auf der British Shooting Show 2024 mit dem prestigeträchtigen Preis für das innovative Produkt des Jahres ausgezeichnet.

„Der weltweite Wettbewerb treibt uns jedes Jahr, wenn nicht sogar jeden Monat an. Unsere Industriepartner sind sich einig, dass die technologische Entwicklung in der Jagd- und Outdoor-Branche außergewöhnlich schnell voranschreitet. Dieses rasche Tempo führt zu einer Überproduktion von Geräten mit schwer zu recycelnden Teilen. Wir sind bestrebt, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Technologie in Yukon auf dem neuesten Stand bleibt", so Alsheuskaya.

„Der Telos LRF XP50 erfüllt die EU-Nachhaltigkeitsvorschriften, die Anreize für Unternehmen schaffen, umweltbewusstere Produkte herzustellen und deren Nutzung zu erweitern. Anstatt den Herstellern die Entwicklung von Produkten mit absichtlich begrenzter Lebensdauer zu verbieten, fördern diese Vorschriften die Bereitstellung von Software-Updates, Verbrauchsmaterialien und Ersatzteilen, um die Langlebigkeit ihrer Geräte zu verlängern. Diese Mentalität des verantwortungsvollen Umgangs mit Ressourcen ist für die Yukon Group von grundlegender Bedeutung", sagt Geschäftsführerin Alsheuskaya.

Mit Blick auf das Telos LRF XP50 forderte sie die Unternehmen auf, Nachhaltigkeitsprinzipien besser in ihre Produkte zu integrieren, da herkömmliche Maßnahmen zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen oft nicht ausreichen, um Umweltbelange angemessen zu berücksichtigen.

Die Yukon Group mit Hauptsitz  in Vilnius, Litauen, ist ein führendes Hightech-Unternehmen für digitale und thermische Abbildungsoptik in  Nordeuropa. Das Unternehmen ist bestrebt, den Verbrauchern auf der ganzen Welt branchenführende Lösungen zu bieten. Seine Geräte werden ausschließlich für zivile Zwecke verwendet: Jagen, Erkunden, Retten und anderes.

Die Yukon Group hat mehrere wichtige Innovationen im Bereich der zivilen Wärmebildoptik eingeführt und war unter anderem das erste Unternehmen auf dem Markt, das Geräte digitalisiert hat. Sie stellt derzeit auf die Grundsätze der Kreislaufwirtschaft um. Der größte Teil - 75 % - des Kunststoffeinsatzes wird aus recycelten Materialien hergestellt. Die Yukon Group recycelt 80 % ihrer Abfälle, und ihre Büros und Fabriken werden in allen acht Unternehmen mit Ökostrom betrieben. Die unter dem Markennamen Pulsar vertriebenen Geräte werden in mehr als 70 Länder weltweit exportiert, davon 90 % in die EU und die USA.

Lesen Sie mehr über Yukon Group und Telos LRF XP50.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/2373573/Monocular.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/an-der-spitze-des-rudels-yukon-group-bringt-das-erste-aufrustbare-monokular-seiner-art-auf-den-markt-302102953.html