Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 34 Minuten
  • DAX

    15.464,53
    -109,35 (-0,70%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.121,72
    -43,76 (-1,05%)
     
  • Dow Jones 30

    34.869,37
    +71,37 (+0,21%)
     
  • Gold

    1.742,80
    -9,20 (-0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,1692
    -0,0010 (-0,08%)
     
  • BTC-EUR

    35.716,71
    -2.022,68 (-5,36%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.034,47
    -67,05 (-6,09%)
     
  • Öl (Brent)

    76,13
    +0,68 (+0,90%)
     
  • MDAX

    34.877,78
    -396,36 (-1,12%)
     
  • TecDAX

    3.778,21
    -66,57 (-1,73%)
     
  • SDAX

    16.714,32
    -205,32 (-1,21%)
     
  • Nikkei 225

    30.183,96
    -56,10 (-0,19%)
     
  • FTSE 100

    7.032,44
    -30,96 (-0,44%)
     
  • CAC 40

    6.582,86
    -68,05 (-1,02%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.969,97
    -77,73 (-0,52%)
     

Mit Vollgas geflüchtet: Polizei beendet Verfolgungsjagd mit spektakulärem Manöver

Mit einem spektakulären PIT-Manöver hat die Polizei im US-Bundesstaat Oklahoma am Dienstag eine Verfolgungsjagd beendet. Der Verdächtige raste mit bis zu 200 km/h über die Interstate 35, schließlich schlug ein Polizist zu.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.