Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 59 Minuten

Tierschützer laufen Sturm gegen Stierrennen in Pamplona

Als Dinosaurier verkleidet wurden Tierschützer von anderen Aktivisten durch die Straßen der spanischen Stadt Pamplona gejagt, um gegen das zu protestieren, was sie als Tierquälerei beim "San Fermin Running of the Bull Festival" bezeichnen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.