Deutsche Märkte geschlossen

Starbucks in der Krise: Filial-Schließungen wegen Corona?

Auch die Kaffeekette Starbucks soll die Corona-Krise getroffen haben. Kein Wunder, der Coffee to go auf dem Weg zur Arbeit fiel durch das Home Office bei vielen weg. Wie „euronews“ berichtet sollen allein in Nordamerika 400 Filialen schließen. Mer Details haben wir hier.