Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 34 Minuten
  • DAX

    13.022,29
    -209,53 (-1,58%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.509,82
    -39,47 (-1,11%)
     
  • Dow Jones 30

    30.946,99
    -491,31 (-1,56%)
     
  • Gold

    1.832,90
    +11,70 (+0,64%)
     
  • EUR/USD

    1,0527
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • BTC-EUR

    19.022,22
    -1.048,65 (-5,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    431,77
    -18,29 (-4,06%)
     
  • Öl (Brent)

    113,55
    +1,79 (+1,60%)
     
  • MDAX

    26.419,40
    -699,75 (-2,58%)
     
  • TecDAX

    2.893,36
    -57,34 (-1,94%)
     
  • SDAX

    12.109,03
    -266,67 (-2,15%)
     
  • Nikkei 225

    26.804,60
    -244,87 (-0,91%)
     
  • FTSE 100

    7.312,69
    -10,72 (-0,15%)
     
  • CAC 40

    6.020,33
    -65,69 (-1,08%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.181,54
    -343,06 (-2,98%)
     

Mourinho: Werde nicht Sir Ferguson der Roma

Mit einem Finalsieg gegen Feyenoord könnte Jose Mourinho die Titel-Durststrecke der Roma beenden und sich in der ewigen Stadt unsterblich machen. Als neuer Sir Alex Ferguson sieht er sich aber nicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.