Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 42 Minuten
  • DAX

    15.622,68
    +19,44 (+0,12%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.120,23
    +7,90 (+0,19%)
     
  • Dow Jones 30

    33.876,97
    +586,89 (+1,76%)
     
  • Gold

    1.784,30
    +1,40 (+0,08%)
     
  • EUR/USD

    1,1902
    -0,0023 (-0,19%)
     
  • BTC-EUR

    26.449,48
    -895,40 (-3,27%)
     
  • CMC Crypto 200

    749,93
    -100,41 (-11,81%)
     
  • Öl (Brent)

    73,15
    -0,51 (-0,69%)
     
  • MDAX

    34.258,14
    +59,43 (+0,17%)
     
  • TecDAX

    3.504,60
    +18,48 (+0,53%)
     
  • SDAX

    16.020,88
    -74,58 (-0,46%)
     
  • Nikkei 225

    28.884,13
    +873,20 (+3,12%)
     
  • FTSE 100

    7.086,30
    +24,01 (+0,34%)
     
  • CAC 40

    6.617,69
    +15,15 (+0,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.141,48
    +111,10 (+0,79%)
     

Mann wird im Lockdown zum Sammler seltener Pflanzen

Mark Lashmar (39) aus England ist im Lockdown unter die Pflanzensammler gegangen. Vor allen Dingen die seltenen und exotischen Exemplare haben es ihm angetan, welche er größtenteils sogar extra importieren ließ. Seine Sammlung hat einen stolzen Wert von ungefähr 10.000 Pfund und umfasst 250 verschiedene Zimmerpflanzenarten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.