Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 10 Minuten

Maha Vajiralongkorn zum König von Thailand proklamiert

Thailands Thronfolger Maha Vajiralongkorn hat offiziell die Nachfolge seines verstorbenen Vaters als König von Thailand angetreten. In einer Zeremonie wurde der 64-Jährige in das Amt eingeführt. Sein Vater Bhumibol Adulyade war am 13. Oktober im Alter von 88 Jahren gestorben.

Thailand’s new reign has officially begun. Our new King’s name is

“His Majesty King Maha Vajiralongkorn Bodindradebayavarangkun” pic.twitter.com/lXuEHcm3rl— Opal Panisara (@chocoopal) December 1, 2016

Er nehme die Aufforderung zum Wohle des thailändischen Volkes an und um dem Wunsch seines Vaters zu entsprechen, erklärte Maha Vajiralongkorn.

Der neue Monarch kniete am Schrein seines Vaters nieder, der 70 Jahre regierte und vom Volk gottgleich verehrt wurde. Maha Vajiralongkorn steht hingegen bei Teilen der Thailänder wegen eines ausufernden Lebensstils in der Kritik. Er ist dreimal geschieden und besitzt ein Anwesen am Starnberger See in Bayern.