Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.603,24
    +155,20 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.112,33
    +28,96 (+0,71%)
     
  • Dow Jones 30

    33.784,20
    +494,12 (+1,48%)
     
  • Gold

    1.783,50
    +14,50 (+0,82%)
     
  • EUR/USD

    1,1923
    +0,0058 (+0,49%)
     
  • BTC-EUR

    27.021,15
    -2.201,09 (-7,53%)
     
  • CMC Crypto 200

    782,68
    -67,67 (-7,96%)
     
  • Öl (Brent)

    73,46
    +1,82 (+2,54%)
     
  • MDAX

    34.198,71
    +176,19 (+0,52%)
     
  • TecDAX

    3.486,12
    -3,25 (-0,09%)
     
  • SDAX

    16.095,46
    +90,54 (+0,57%)
     
  • Nikkei 225

    28.010,93
    -953,15 (-3,29%)
     
  • FTSE 100

    7.062,29
    +44,82 (+0,64%)
     
  • CAC 40

    6.602,54
    +33,38 (+0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.135,55
    +105,17 (+0,75%)
     

Lieferando-Fahrer stehen weiter vor Toiletten-Problem

Bereits während des ersten Lockdowns hatten Kuriere von Lieferando nicht immer die Möglichkeit, eine Toilette aufsuchen zu können. Restaurants verwehrten es ihnen aufgrund der Beschränkungen durch das Gesundheitsamt. Auch jetzt, im zweiten Lockdown, scheint sich die Situation nur unwesentlich gebessert zu haben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.