Deutsche Märkte geschlossen

Israel greift Ziele im Gazastreifen an - Behörden melden 22 Tote

Israels Armee hat als Reaktion auf den jüngsten Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen eigenen Angaben zufolge 130 militärische Ziele in dem Küstenstreifen angegriffen. Behörden in Gaza meldeten 22 Tote, darunter neun Kinder.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.