Deutsche Märkte geschlossen

Bis zum Hals im Wasser: Tödliche Unwetter in Süditalien

Besonders schwer sind Teile Siziliens und Kalabriens betroffen. Mindestens zwei Menschen kamen bereits in den Fluten ums Leben. Wetterbesserung ist vorerst nicht in Sicht.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.