Extra-Hilfe vom Staat für Restaurants trotz Take-Away?

Aufgrund der erneuten Lockdown-Maßnahmen, die bereits seit dem 2. November gelten, wurden die Restaurants wieder geschlossen. Dabei gibt es für die Gastronomie aber zum Glück eine Extra-Hilfe vom Staat, um Insolvenzen zu vermeiden - selbst, wenn Betreiber einen Take-Away und damit Speisen zum Mitnehmen anbieten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.