Deutsche Märkte geschlossen

Eberl-Rundumschlag gegen Kommerzialisierung

Cristiano Ronaldo soll für ein Gehalt von 200 Millionen in zwei Jahren zu einem Klub in Saudi-Arabien wechseln. Leipzig-Sportchef Max Eberl findet solche finanziellen Dimensionen absurd.