Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 52 Minuten

Brüssels Bürgermeister: Keine Stigmatisierung von marokkanischer Gemeinde

Nach den Unruhen in der Brüsseler Innenstadt vom Sonntag sind nach amtlichen Angaben rund ein Dutzend Menschen festgenommen worden. Die Behörden beklagten beschädigte U-Bahn-Stationen, kaputte Wegweiser und zahlreiche beschädite Autos und Geschäfte.