Deutsche Märkte öffnen in 34 Minuten

Armenien: Zwei Tote und Dutzende Verletzte bei schwerer Explosion in Eriwan

In der armenischen Hauptstadt Eriwan ist es am Sonntag zu einer schweren Explosion gekommen. Berichten zufolge explodierte ein Lager mit Feuerwerkskörpern. Das Unglück löste die Detonation einer Gasleitung aus. Mindestens zwei Menschen wurden getötet, 60 weitere verletzt. Am Abend wurden noch 20 Personen vermisst.