Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 10 Minuten

Anschlag auf Bahnstrecke in Thailand: Mindestens drei Tote und vier Verletzte

Nach Angaben der thailändischen Polizei ist am Dienstag eine Bombe neben einem Bahngleis explodiert. Drei Menschen wurden getötet, vier Mitarbeiter der Eisenbahnbehörde verletzt. Seit dem Beginn eines Aufstands von muslimischen Separatisten im Jahr 2004 wurden mehr als 7.300 Menschen getötet. In den Provinzen Narathiwat, Pattani und Yala lebt eine muslimische Mehrheit im sonst buddhistisch dominierten Thailand.